Wer ist Regina Luca? Biografie, Lebenslauf, Instagram, Info


Regina Luca ist eine Profitänzerin und Tanz-Show-Teilnehmerin.

Regina Luca: Lebenslauf, Biografie, Steckbrief

Regina Luca (geb. Murtasina) wurde am 15. Oktober 1988 geboren. Sie ist 1,66m groß und ihr Sternzeichen ist Waage. Luca’s Geburtsort ist in der Kirgisischen SSR, welche zu der Zeit der Sowjetunion angehört hat.

Regina Luca ist daher gebürtige Kirgisin, in dem Land aufgewachsen und zog im Jahre 2000 nach Deutschland um. Nach weiteren Umzügen wohnt sie nun in Pforzheim.

Familie: Regina Luca

Im November 2015 heiratete Regina Luca den rumänischen Profitänzer Sergiu Luca und bildet mit ihm eine Familie. Zwei Jahre später also 2017 bekam sie ihren ersten Sohn mit Sergiu Luca, welcher “Lenn” heißt.

Regina Luca’s Eltern heißen Rafael Murtasin und Elena Murtasina.

Beide Elternteile waren Tänzer und brachten ihrer Tochter ab dem Alter von vier Jahren das Tanzen bei.

Regina nahm somit mit gerade einmal fünf Jahren an ihrem ersten Tanzwettbewerb teil.

Beruf: Regina Luca

Regina ist eine Profitänzerin in Deutschland und hat das Tanzen zu ihrem Beruf gemacht. Durch zahlreiche Weiterbildungen bei bekannten Tanztrainern ist sie nun sehr erfolgreich in ihrem Sport.

Ende 2011 eröffnete Luca ihr erstes Tanzstudio in Karlsruhe. Seit nun fast einem Jahrzehnt unterrichtet sie ihre Schüler im “Magic Dance”.

Außerdem arbeitet sie als Wertungsrichterin.

Regina Luca im deutschen Fernsehen (Let’s Dance)

  • 2015: Let’s Dance
  • 2016: Let’s Dance
  • 2018: Let’s Dance
  • 2019: Let’s Dance
  • 2020: Let’s Dance

Seit 2015 hat Regina Luca mehrmals bei der RTL-Fernsehshow “Let’s Dance” mitgemacht. 2015 belegte sie mit dem Schauspieler Thomas Drechsels den fünften Platz. 2016 schied sie mit dem Fußballtrainer Thomas Häßler bereits nach der fünften Show aus.
2018 belegte Regina Luca mit dem Moderator Thomas Herrmanns den sechsten Platz und 2019 tanzte sie mit Kerstin Ott.

2020 tanzt Regina Luca mit John Kelly.

Erfolge: Regina Luca

Durch ihre Tanzerfahrung konnte Regina Luca bereits einige Erfolge feiern.


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


Sie ist 6-fache Landesmeisterin im Standard- und Lateintanz in Mecklenburg-Vorpommern

Sie belegte den 13. Platz auf den Deutschen Meisterschaften und ist bereits Norddeutsche Meisterin

Regina Luca ist bei den IDSF International Open in Belgien, Portugal, Norwegen, Polen, Spanien, Frankreich, Niederlande, Ungarn, Österreich und Bosnien-Herzegowina Finalistin und Halbfinalistin geworden.

Regina Luca: Instagram, Facebook

Regina Luca ist auch auf zahlreichen Social-media Plattformen vertreten, wie z.B.:

Instagram: regina_luca_official

Facebook: Regina Luca

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.