Wer ist Domenique “Dome” Grigori? Heute, Lebenslauf, Steckbrief, Biografie


Dominique Grigori wurde am 28. Juni 1988 geboren. Sie hat einen Realschulabschluss und arbeitet heute im sozialen Bereich, genauere Angaben zu ihrer Beschäftigung gibt sie nicht. Ihre Partnerin ist die Transfrau Lara-Sophie Pufal, die ebenfalls Schauspielerfahrung hat und heute ihre Managerin ist. Gemeinsam mit ihren vier Kindern Leonie (geboren 2009), Leana (geboren 2018) und den Zwillingen Leon und Lean (geboren 2020) leben sie in Leverkusen.

Wie wurde “Dome” bekannt?

Dominique Gregori wurde von einer Produktionsfirma angesprochen, als sie mit ihrer ältesten Tochter Leonie in der Leverkusener Einkaufsstraße unterwegs war. Daraufhin spielte sie zunächst in der Doku-Soap “Mitten im Leben” (RTL) mit. Anschließend spielte sie in der Scripted-Reality-Show “Family Stories” des Privatsenders RTL II ab 2012 die Rolle der “Dome”. Auch ihre Tochter spielte in der Serie mit.

Erfolg mit “Family Stories”

Schnell wurden die Geschichten um “Dome” und ihre Tante Marianne, eine ebenfalls gecastete Schauspielerin, zum absoluten Serienhit. Dominique steuerte die meisten Folgen zum Format bei. Besonders ihr Wurstsalat für Tante Marianne, kredenzt mit viel Zucker und Bratenfett statt einem Dressing, ist den Fans im Gedächtnis geblieben. Obwohl es sich um ein gescriptetes Format handelt, ging man schnell dazu über, den Schauspielerinnen nur eine Richtung vorzugeben. Viel erfolgte spontan und improvisiert.

Erneuter Ruhm durch YouTube

Durch einen illegalen Upload einzelner “Family Stories”-Folgen auf YouTube erlebte “Dome” einige Jahre nach dem Ende der Dreharbeiten einen erneuten Bekanntheitsschub. Gegen die Uploads gingen sie und ihre Partnerin allerdings gerichtlich vor.

Wie hat Dominique die Sendung erlebt?

Dominique gibt an, sehr viel Spaß bei den Dreharbeiten gehabt zu haben. Peinlich sei ihr ihre Rolle nie gewesen. Da sie immer von einem Kamerateam begleitet wurde, habe jeder gewusst, dass es sich um Dreharbeiten handelte. Sie bereut die Sendungen nicht, hat jedoch angemerkt, dass sie ein solches Format heute nicht mehr unter ihrem richtigen Namen drehen und auch ihre Tochter nicht mehr in der Kamera zeigen würde.

Wie geht es Dominique heute? Was macht Dome heute? Gewicht

Dominique Grigori lebt mit ihrer Familie in Leverkusen. Während sie in der Serie “Family Stories” durch ihr Übergewicht auffiel, hat sie mittlerweile dank einer Magenbypass-OP über 100 kg an Gewicht verloren. Gemeinsam mit ihrer Partnerin Lara-Sophie lässt sie ihre Fans über ihren Instagram-Kanal an ihrem Leben teilhaben. Ihre Kinder hält sie heute jedoch aus der Öffentlichkeit heraus. Auch in Interviews über ihre Serien-Zeit trat Dominique auf YouTube in Erscheinung. Weitere Auftritte in Scripted-Reality-Formaten schließt sie für sich jedoch aus. Dominique engagiert sich für die LGBTIQ-Bewegung. Sie ist katholisch.

Domenique “Dome” Grigori: Instagram, TikTok, YouTube

Instagram: dominique_gregori_official

TikTok: dominiquegregoriofficial

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.