Wer ist ABK? YouTuber, Lebenslauf, Steckbrief, Biografie, Youtube


A.B.K ist ein deutschsprachiger YouTuber.

ABK: YouTuber, Lebenslauf, Steckbrief, Biografie, Youtube

A.B.K hat marokkanische Wurzeln und wurde am 04. März im Jahr 1992 in Deutschland geboren. Sein bürgerlicher Name ist Abdelhalim Bouhmidi.

Abdelhalim Bouhmidi hat zwei Geschwister. Nach seinem Abitur studierte A.B.K erst zwei Semester Jura. Nachdem er dies abbrach begann er sein Pädagogik- und Anglistikstudium an der Bergischen Universität in Wuppertal. Danach war er als Lehrer an einer Realschule in Wuppertal tätig. Dort wurde er aber aufgrund seiner YouTube-Videos suspendiert. Außerdem hat A.B.K zwei Katzen als Haustiere. Im Jahr 2011 erlitt A.B.Ks Vater einen Schlaganfall, den er nicht überlebte. Es ist bekannt, dass er deswegen mit einigen seiner Einnahme seine Mutter finanziell unterstützt.

ABK: YouTube-Karriere

Seinen YouTube-Kanal hat A.B.K am 27. Juni im Jahr 2007 gegründet. Das A und das B in seinem Künstlernamen stehen für seinen bürgerlichen Namen. Das K hat sich aus einem Insider-Witz mit seinen Mitschülern ergeben. Mittlerweile hat er über 1,1 Millionen Abonnenten auf YouTube. Die Millionen-Marke hat A.B.K im Juli 2020 geknackt. Inhaltlich geht in den Videos um Dinge aus A.B.Ks leben oder aktuelle Themen. Diese werden unter anderem mit Comedy-Inhalten unterstützt. Unterschiede zwischen Ausländern und Deutschen werden auch häufig in seinen Videos thematisiert. Außerdem produziert A.B.K eigene Musikvideos. In einigen seiner Videos spielt der YouTuber auch bekannte Songs auf Klavier nach. Dazu hat er noch einen Zweitkanal mit rund 154 Tausend Abonnenten, der unter dem Namen Herr Halim läuft. Seine Community nennt sich die “A.B.K. Army”.

ABK: Musik-Karriere

Insgesamt veröffentlichte A.B.K vier Songs. Seine erste Single “Bähbä” erschien 2017 als Ab-Special für seine 100.000 Abonnenten. Im Jahr 2018 veröffentlichte er die zwei Songs “Mama’s Tränen” und “Viva La Maghreb” zusammen mit dem Frankfurter Rapper Sami, der auch sein Cousin ist. 2019 brachte er dann noch den Song “Sayonara” raus.

A.B.K: YouTube, Instagram, Facebook

A.B.K auf YouTube: A.B.K und Herr Halim

A.B.K auf Instagram: a.b.k_official

A.B.K auf Facebook: abkofficial

Auf YouTube hat ABK über 1,1 Millionen Abonnenten. Auf Instagram folgen ihm mehr 317.000 Follower. (Stand Dezember 2021)

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.