Was bedeutet „Portami Via“ auf deutsch? Übersetzung und Bedeutung erklärt


„Portami via“ ist ein italienischer Ausdruck, der folgende Bedeutung hat:

  • Bring mich weg.
  • Bring mich fort.
  • Bringen Sie mich fort.

Die Grundform von „Portami“ ist „Portare“. „Portare“ bedeutet: bringen, jemand hinbringen, jemanden mitbringen, jemanden ausführen, jemanden ausfahren. „Via“ ist ein Adjektiv und bedeutet: weg, ab, fort, hinweg, hinaus. („Via“ als Substantiv bedeutet: „Straße“) Das „mich“ wird durch das „mi“ eingefügt.

Statt „Portamia via“ kann auch „Ora portami via“ gesagt werden. Es bedeutet auf deutsch „Bring mich jetzt weg“ bzw. „Bring mich nun weg“.

„Portami via di qui“ bedeutet „Bring mich weg von hier“.

Portami Via – Enemy

Das Album von Enemy wurde am 27. April 2018 veröffentlicht. Es ist beim Label „Generation Azzlack“ erschienen. Die vierte Single aus seinem Album heißt ebenfalls „Portami Via“. Die Releaseparty fand am 30. April in Hannover statt.

Als Hashtag wurde #Portamivia in den sozialen Medien verwendet.

Portami Via – Fabrizio Moro

„Portami Via“ heißt die Single aus dem Album „Pace“ von Fabrizio Moro, die am 8. Februar 2017 veröffentlicht wurde. Sie erreichte in Italien doppelten Platinstatus.

„Portami Via“ ist als Liebeslied geschrieben. Fabrizio Moro äußerte sich, dass das Lied seiner Tochter gewidmet ist, die im geholfen hat, als er in einer schwierigen Situation war.

Weitere Künstler:

Folgende Künstler haben auch ein Lied namens „Portami via“ veröffentlicht:

  • Alex Musa
  • Barbara Pedone
  • Barbara Todisco
  • Ciro Rigione
  • Daniele Silvestri
  • Dolcenera
  • Enzo Maracco
  • Fiorella Mannoia
  • Manuel Miranda
  • Matt
  • Michael
  • Neena
  • Le Vibrazioni
  • Leo Giunta
  • Pooh
  • Ringo Bros
  • Rosalba Di Grazia
  • Save Carmixer

Weitere Bedeutung von „Portami Via“

Im italienischen Partisanenlied „Bella Ciao“ wird auch „Portami Via“ gesungen.

„Portami Via“ ist ein italienischer Film der 1994 veröffentlicht wurde.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.