Was bedeutet One Trick Pony auf deutsch? Bedeutung, Übersetzung, Definition

Der Ausdruck „One Trick Pony“ stammt aus der englischen Sprache und verbreitet sich mittlerweile auch in der deutschen Sprache. One Trick Pony hat folgende Bedeutungen:

Als „One Trick Pony“ wird jemand bezeichnet, der nur in einem bestimmten Bereich sachkundig, geschickt oder bewandert ist. Diese Person besitzt in diesem Bereich Erfahrung und gute Fähigkeiten und Fertigkeiten. In anderen Bereichen ist die Person unerfahren und ungeübt.

Als „One Trick Pony“ wird jemand bezeichnet, der bisher nur einmal einen Erfolg hatte. Auch wird jemand als „One Trick Pony“ in der englischen Umgangssprache bezeichnet, wenn diese Person nur einen Witz kennt oder immer wieder den gleichen Spruch sagt.

In der Wirtschaft wird ein Unternehmen als „One Trick Pony“ bezeichnet, wenn es nur einen einzigen (erfolgreichen) Geschäftsbereich hat mit es sein Geld verdient. Dieser Geschäftsbereich kann eine Dienstleistung oder ein Produkt sein. (Die Konsequenz ist, dass das „One Trick Pony“ von diesem einzigen Geschäftsbereich abhängig ist und Probleme bekommt, falls Umsatzzahlen sinken.)
Internet- und IT-Unternehmen neigen dazu One-Trick-Ponys zu sein. Facebook ist z.B. ein One-Trick-Pony, auch Google ist eins. Denn Google verdient den Hauptteil seines Geldes mit Suchmaschinenwerbung. Facebook verdient sein Geld mit dem Schalten von Werbung auf Facebook.

Auch ein Produkt oder ein Gegenstand kann ein „One Trick Pony“ sein. In dem Fall hat das Produkt oder der Gegenstand nur einen einzigen Nutzen oder eine einzige Qualität. Damit ist der Leistungsumfang sehr begrenzt bzw. sehr gering.

In Online-Videospielen werden Spieler, die sich nur auf einen Charakter, eine Figur oder einen Champion konzentieren als „One Trick Ponies“ bezeichnet. Sie können 100% ihrer Zeit in einen Charakter, eine Figur oder einen Champion investieren. Das ist ihr Vorteil. Ihr Nachteil ist, dass sie von diesem Charakter, dieser Figur oder diesem Champion abhängig sind und überhaupt nicht flexibel reagieren können.

Was heißt „One Trick Pony“ auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung

„One Trick Pony“ heißt wortwörtlich auf deutsch „Ein-Trick-Pony“ und bezeichnet wortwörtlich ein Pony oder Pferd, dass nur einen Trick drauf hat. Diesen einen Trick kann es aber richtig gut. Andere Tricks und Fähigkeiten sind nicht zu erwarten. Im übertragenen Sinn ist mit „One Trick Pony“ gemeint, dass jemand nur in einer Disziplin richtig gut ist.

Der Ausdruck „One Trick Pony“ entstammt den US-amerikanischen Zirkusshows des 18. und 19. Jahrhunderts.

In der deutschen Sprache wird der Ausdruck „One Trick Pony“ mittlerweile auch verwendet.

Eine deutsche Entsprechung für „One Trick Pony“ kann „Fachidiot“ sein. Der Ausdruck „Fachidiot“ meint jemanden, der in einer Disziplin sehr gut ist, jedoch in anderen Disziplinen und beim Zwischenmenschlichen versagt.

Die Mehrzahl von One Trick Pony ist „One Trick Ponies“.

Weitere Bedeutung von One Trick Pony

„One Trick Pony“ ist ein Lied und ein Album von Paul Simon. Außerdem heißt ein 1980 veröffentlichter Film, in dem Paul Simon mitspielt und für er das Drehbuch schrieb.

„One Trick Ponies“ ist ein Lied von Kurt Vile. Es wurde 2018 veröffentlicht und befindet sich auf dem Album „Bottle It In“.

„One Trick Pony“ ist ein Lied von Nelly Furtado.

„One Trick Pony“ ist eine Bar in Freiburg im Breisgau. Die Betreiber vom One Trick Pony haben mehreremale den „Mixology Bar Award“ gewonnen.

Zurück zur vorherigen Seite