Was bedeutet “Meat Shield” auf deutsch? Bedeutung, Definition, Erklärung

Was bedeutet Meat Shield auf deutsch, Bedeutung, Definition, Erklärung


Der Begriff “Meat Shield” stammt aus dem Gaming-Bereich. Er beschreibt Einheiten, die die Spieler an die vorderste Front schicken, um wertvollere Einheiten vor Schaden zu bewahren. Im Deutschen lässt sich der Begriff auch mit “Menschlichem Schutzschild” übersetzen.

Was bedeutet “Meat Shield” auf deutsch? Bedeutung, Definition, Erklärung

Die Bezeichnung des “Meat Shields” oder auch “Human Shields” stammt eigentlich aus der Kriegsführung. Im Krieg kämpften häufig nicht nur erfahrene und trainierte Soldaten, sondern auch einfache Bauern und ungeschulte Zivilisten. Sie wurden zwangsverpflichtet, um die Armeestärke zu vergrößern, wodurch sich die Generäle einen Vorteil versprachen.

Diese eigentlich zivilen Streitkräfte ohne eine militärische Ausbildung waren im Krieg entbehrlich. Sie wurden nur mit einfachsten Waffen und Rüstungen ausgestattet und sollten keinen effektiven Schaden verursachen. Stattdessen wurden sie als vorderste Front eingesetzt, um den Angriff der Gegner zu blockieren und die Feinde zu beschäftigen, bis die Soldaten eine Chance hatten, richtige Angriffe zu starten.

“Meat Shields” in MMOs

Die “Meat Shields” kommen häufig in MMORPGs zum Einsatz. Damit werden die Charaktere bezeichnet, die besonders viele Lebenspunkte oder besonders viel Rüstung hatten, dafür aber nicht unbedingt den größten Schaden verursachen konnten. Ihre Aufgabe war es, die Angriffe der Gegner auf sich zu lenken und das Feuer auf sich zu ziehen, während Spieler mit weniger Lebenspunkten, aber einem höheren Schadenspotential die Feinde ungestört verwunden konnten. Die “Meat Shields” sollten außerdem dafür sorgen, dass Support-Einheiten wie Heiler nicht von Feinden angegriffen werden konnten.

Mit der Zeit ist der Begriff allerdings in MMORPGs vom Wort “Tank” abgelöst worden, was auf Deutsch so viel wie “Panzer” bedeutet. Das hängt unter anderem damit zusammen, dass “Meat Shield” als abwertender Begriff verstanden wird. Außerdem sind die Charaktere, die den Schaden absorbieren sollen, oft deutlich langsamer, weil ihre Panzerung sie verlangsamt. Darum hat sich der Vergleich mit den Tanks nach und nach gegenüber den “Meat Shields” durchgesetzt.

“Meat Shields” in anderen Gaming-Bereichen

In Strategiespielen gibt es die “Meat Shields” noch recht häufig. Damit werden die Einheiten bezeichnet, die Spieler beispielsweise am Anfang einer Partie bauen können. Sie richten nur wenig Schaden an und haben nur eine geringe Lebensenergie. Dafür sind sie auch kostengünstig. Bei einigen Strategien bauen die Spieler erst eine größere Gruppe billiger Einheiten, die sie ins Gefecht schicken, bevor die Einheiten eingreifen sollen, die wertvoller sind und die der Gegner nicht so leicht zerstören soll.

Es gibt aber auch einige Deckungs-Shooter, die das “Meat Shield” als Funktion verwenden. Die Spieler können dann durch das Ausführen bestimmter Aktionen einen Gegner greifen und vor sich halten wie ein Schild, während sie mit der anderen Hand auf ihre Feinde schießen. Wenn ein Gegner dann schießt, trifft er seinen Kameraden, statt die Charaktere der Spieler. In einigen Games ist es sogar möglich, getötete Gegner kurzzeitig als “Meat Shield” zu verwenden, um sich vor Schaden zu bewahren.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.