Was bedeutet „for real“? Bedeutung, Definition, Erklärung, Übersetzung auf deutsch

Was bedeutet for real, Bedeutung, Definition, Erklärung, Übersetzung auf deutsch


Der Begriff „for real“ stammt aus der englischen Sprache und wird vor allem im US-amerikanischen Englisch verwendet. Er heißt so viel wie „wirklich“, „tatsächlich“ oder „echt jetzt“. Vor allem wird der Ausdruck in der Jugendsprache genutzt, da er relativ salopp daherkommt und keine Hochsprache darstellt. Immer mehr wird er im Zuge der Sprachangleichung als Alglizismus auch von muttersprachlichen Deutschen genutzt.

Eher junge als ältere Deutsche verwenden den Begriff, da sie sich meist mehr mit Kulturangeboten aus dem englischsprachigen Sprachraum auseinandersetzen. Zum Beispiel mit Netflix-Serien und nicht aus Deutschland stammender Musik. International ist der Ausdruck im englischen Sprachraum verwechslungsfrei zu verwenden.

Was bedeutet „for real“? Bedeutung, Definition, Erklärung, Übersetzung auf deutsch

Wenn etwas Überraschendes zur Sprache kommt, kann die Entgegnung des Gegenübers durchaus „for real?“ lauten. In dem Fall wird vom Fragestellenden mit zwei kurzen Wörtern erfragt, ob es sich um einen Test oder eine Probe handelt. Oder gar Sarkasmus im Spiel ist. Übersetzen könnte man die Wortgruppe in diesem Szenario mit „Wirklich, oder veralberst du mich?“ Oder auch: „Das ist jetzt aber ein Witz, oder?“

Bedeutung „For real“ bei Verwunderung – „Glaube ich nicht“

Ein Beispiel: Die erste Person sagt zur zweiten: „Ich habe im Lotto gewonnen. Nachher geht’s ins Autohaus!“. Da dieses Ereignis äußerst unwahrscheinlich ist, könnte der Gesprächspartner ein eher gelangweiltes „For real, ja?!“ entgegnen. Auch eine freudig erregte Verwendung kommt vor, bspw. „For real?! Damit hätte ich nie gerechnet, das ist ja Wahnsinn!“ oder auch: „For real?! Herzlichen Glückwunsch!“

„For real!“ als Aussage – etwas versichern wollen

Als kurze und prägnante Aussage wird der Ausdruck oft verwendet. Er bedeutet dann so viel wie „tatsächlich“ oder „unglaublich, aber wahr“. Folgender Satz kann als Beispiel dienen: „Ich habe die neue Wohnung bekommen, for real!“

Abkürzungen in der Schriftsprache: for real / fr

In Textnachrichten auf dem Smartphone, in Chatfenstern im Netz oder auch in E-Mails wird sich meist kurz gefasst. Schließlich tritt, in Relation zum Sprechen, schon durch das Tippen von Buchstaben eine Zeitverzögerung auf, die durch Abkürzungen wettgemacht werden soll. In Chats bei gemeinschaftlich gespielten Computerspielen ist der Zeitfaktor wesentlich.

Hier tritt der Ausdruck „for real“, obgleich er schon sehr kurz ist, als „fr“ oder „4r“ auf. Bei letzterer Abkürzung ist die englische Aussprache der Zahl Vier zu beachten: „Four“ hat dieselbe Aussprache wie das Wort „for“.

Wer verwendet den Ausdruck „for real“ und warum? Bedeutung, Erklärung

Menschen, die keinen Zugang zur englischen Sprache haben, können mit dem Ausdruck meist nichts anfangen. Sie müssen nachfragen, was gemeint ist. Vornehmlich trifft dies auf ältere Bürger und Bürgerinnen zu. Jugendlichen und jungen Erwachsenen ist der Begriff oft geläufig, selbst wenn sie nur wenige Sprachfetzen Englisch verstehen oder sprechen können.

Dies liegt zum einen an der Einfachheit der zwei Wörter, die schon im ersten Jahr Englischunterricht im Vokalheft stehen. „For“ bedeutet „für“, eine der ersten Präpositionen bzw. Adverbien, die auf dem Stundenplan stehen. „Real“ heißt „echt“, „tatsächlich“, „faktisch“, aber auch „sehr“ oder „reell“ – je nach Zusammenhang.

Zum anderen wird der Ausdruck häufig in der Popkultur verwendet, die US-amerikanisch dominiert ist und häufig jugendsprachliche und sehr einfache, weltweit verwendete Begriffe verwendet. Bei „for real“ trifft Beides zu.

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Internetsprache, Netzjargon und Social Media, Jugendworte, Jugendsprache, Jugendwörter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.