Was bedeutet das „bettelndes Gesicht“-Emoji đŸ„ș? Bittgesicht, Bedeutung, Definition, ErklĂ€rung

Was bedeutet das bettelndes Gesicht, Emoji đŸ„ș, Bittgesicht, Bedeutung, Definition, ErklĂ€rung


Das „bettelndes Gesicht“-Emoji ist ein Emoji, dass verwendet wird, wenn jemand das MitgefĂŒhl, Mitleid oder die Sympathie eines GesprĂ€chspartners oder einer GesprĂ€chspartnerin gewinnen möchte.

Mit dem „bettelndes Gesicht“-Emoji wird EmotionalitĂ€t in verschiedensten Situationen ausgedrĂŒckt.

Das „bettelndes Gesicht“-Emoji ist: đŸ„ș

Was bedeutet das „bettelndes Gesicht“-Emoji đŸ„ș? Bittgesicht, Bedeutung, Definition, ErklĂ€rung

Das „bettelndes Gesicht“-Emoji (auch Bittgesicht oder Bettelgesicht genannt) zeigt ein Emoji mit großen nach oben schauenden leicht wĂ€ssrigen Welpenaugen, sowie einem Mund mit nach unten zeigenden Mundwinkeln und nach oben zeigenden Augenbrauen.

Das Emoji soll bewusst an die Augen eines Welpen erinnern. Hier wird gezielt darauf angespielt, dass eben auch Welpen so betteln wie es das Emoji tut.

Das „bettelndes Gesicht“-Emoji steht dafĂŒr, dass jemand an die EmotionalitĂ€t und das MitgefĂŒhl eines anderen appeliert, um seinen Willen zubekommen. Hier wird darauf spekuliert, dass das MitgefĂŒhl stĂ€rker ist, als die Vernunft oder kalte Logik.

Das „bettelndes Gesicht“-Emoji đŸ„ș wird in verschiedenen Kontexten verwendet:

  • wenn jemand angebettelt wird (schnorren)
  • wenn jemand etwas will
  • wenn jemand angefleht wird
  • wenn jemand um etwas gebeten wird
  • wenn jemand traurig ist
  • wenn jemand sich schuldig fĂŒhlt
  • wenn jemand sĂŒĂŸ ist oder sĂŒĂŸ erscheinen möchte
  • wenn jemand tief berĂŒhrt ist
  • wenn jemand emotional ist
  • wenn jemand an das MitgefĂŒhl, die Sympathie oder das Mitleid von anderen appelieren möchte
  • wenn jemand unsicher ist
  • wenn jemand widerwillig ist
  • wenn jemand romantische GefĂŒhle hat

Beispiele:

  • „Kannst du mir 10 Euro leihen? đŸ„ș“
  • „Sag bitte etwas nettes zu mir. đŸ„ș“
  • „Ich hatte einen harten Tag. Bitte schick mir ein Katzenbild. đŸ„ș“

Siehe auch:

Was bedeutet das „bettelndes Gesicht“-Emoji đŸ„ș? Bittgesicht, Bedeutung, Definition, ErklĂ€rung

Es wird auch wie folgt genannt:

  • „Gesicht mit bittenden Augen“-Emoji
  • „Gesicht mit bettelnden Augen“-Emoji
  • Bittgesicht-Emoji
  • Bettelgesicht-Emoji

Seit 2018 ist das „bettelndes Gesicht“-Emoji Teil des Unicode. Je nach Betriebssystem-Anbieter sieht das „bettelndes Gesicht“-Emoji leicht anders aus. Mal ist der Mund kleiner, mal grĂ¶ĂŸer. Mal sind die Augenbrauen anders sowie dunkel oder heller. Mal sind die Augen etwas kleiner oder grĂ¶ĂŸer.

Im Jahr 2020 war das „bettelndes Gesicht“-Emoji das drittmeist genutzt Emoji auf Twitter. Nur das „vor lachen weinen“-Emoji (😂) und das „heulendes Gesicht“-Emoji (😭) waren beliebter.


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie ĂŒber interessante neue EintrĂ€ge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worĂŒber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich fĂŒr dich BeitrĂ€ge ĂŒber ausgewĂ€hlte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast tĂ€glich an BedeutungOnline und erstelle laufend fĂŒr dich neue BeitrĂ€ge.


GefĂ€llt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nĂŒtzlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurĂŒck. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter fĂŒr dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstĂŒtzen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich fĂŒr den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.