Heißt der Sohn von Bibi und Julienco „Bibert“?

Nach dem am 14. Oktober 2018 Bibi und Julienco ein Video über den Geburtsbericht über ihren am 4. Oktober 2018 geborenen Sohn veröffentlichten, kamen Gerüchte auf, dass ihr Sohn „Bibert“ heißen soll. Im Video ist zuhören wie Julienco „Bibert“ sagt. Jedoch sagt Julienco dies undeutlich, da er schnell redet und etwas nuschelt. Diese Gerüchte verbreiteten Fans und Promi-Nachrichten-Seiten berichteten darüber.

Jedoch widersprachen Bibi und Julienco in einem am 21. Oktober 2018 veröffentlichten Video, dass ihr Sohn Bibert heißt. Ebenso äußerten sie sich im Video, dass ihr Sohn nicht „Monte“ oder „Montiamus“ heißt. Ein weiteres Gerücht war, dass ihr Sohn „Severin“ heißen soll. Außerdem äußerten sie sich im Video über die vielen negativen und abwertenden Kommentare über den vermeintlichen Namen ihres Sohnes.

Sie bezogen im Video Stellung zum Namen ihres Sohnes und sagten, dass sie den Namen erst einmal geheim halten wollen. Damit bleibt der Name weiterhin geheim und der einzige Hinweis ist, dass Bibi und Julienco den Namen extra anmelden mussten.

Anmerkung der Redaktion: Es ist löblich, dass Bibi und Julienco ihren Sohn vor der Öffentlichkeit schützen und kein Foto oder den Namen veröffentlichen. Auf diese Weise erlauben sie ihrem Kind, dass es noch etwas in Ruhe aufwachsen kann, bevor das Fan-Interesse größer wird.

Was bedeutet „Bibert“?

„Bibert“ ist ein Teil der Gemeinde Rügland in Bayern und Name eines Flusses. „Bibert“ teilt sich auf in „Obernbibert“ und „Unternbibert“. „Bibert“ ist nach dem Fluss „Bibert“ benannt, welcher in Bayern / Mittelfranken fließt.

„Bibert“ könnte sich vom Tiernamen „Biber“ ableiten.

„Bibert“ ist als Vorname bisher nicht verbreitet. Jedoch ist der Name sehr wenig als Nachname verbreitet. Auch in einer anderen Schreibweise als „Biebert“ ist der Name nur als Nachname etwas verbreitet.

Weitere Bedeutung zu „Bibert“

„Bibert“ ist die Verbisierung vom Wort Biber. Wenn es „bibert“, so ist damit gemeint, dass Biber wieder aktiv werden oder vermehrt in Erscheinung treten.

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.