Cipster

  1. Name von Kartoffelchips aus Italien.
  2. Bezeichnung für moderne Stadtbewohner, vergleichbar mit Hipstern und Bohemiens des 19. und frühen 20. Jahrhunderts.

Cipster setzt sich aus „City“ und „Napster“ zusammen.

Oedeutsch.at hat das Wort Cipster gelistet, aber nicht erklärt wo es herkommt.

Cipster stand zur Wahl für das österreichische Jugendwort des Jahres 2017.

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Gesellschaft und Politik, Wortneuschöpfungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.