Bammel

(Werbung)

Bedeutung: Umgangssprachliche Bezeichnung für Angst haben.

„Bammel“ kann mit „Herzklopfen“ übersetzt werden.

Wortart: Substantiv

Beispiel 1: „Der hat schon wieder Bammel!“

Beispiel 2: „Vor einer Prüfung kannst du auch mal Bammel haben.“

(Werbung) (Werbung)

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Veröffentlicht am featured, Umgangssprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.