Wer ist Nikita Kuzmin? Biografie, Lebenslauf, Instagram, Info


Nikita Kuzmin ist ein Profitänzer, der in der 13. „Let`s dance“-Staffel 2020 mit einem Alter von 22 Jahren als jüngster Tänzer mit von der Partie ist.

Nikita Kuzmin: Lebenslauf, Biografie, Steckbrief

Er wurde am 23.12.1997 in der Ukraine geboren und wuchs dort die ersten neun Lebensjahre auf. Dann zog er mit seinen Eltern und seiner viereinhalb Jahre älteren Schwester Anastasia nach Italien, damit diese dort eine Karriere als professionelle Tänzerin beginnen konnte.

Anastasia Kuzmina ist seitdem nicht nur tänzerisch erfolgreich, sondern auch in den italienischen Medien zum Beispiel bei Reality Shows ein bekanntes Gesicht. Bei der Italienischen „Let`s Dance“-Variante „Ballando con le Stelle“ hat sie im Jahr 2012 mit dem argentinischen Model und Schauspieler Andrés Gil den ersten Platz erlangt.

Das tänzerische Talent scheint sowohl Anastasia als auch Nikita Kuzmin im Blut zu liegen. Denn auch Nikita entdecke bereits mit vier Jahren, dass ihm das Tanzen besonders viel Freude macht, nachdem es mit dem Karatetraining nicht so gut geklappt hatte.

So begann auch Nikita Kuzmin früh mit dem professionellen Training und tanzte in Italien zuerst mit seiner Partnerin Arianna Favaro. Später ging er nach Deutschland und tanzt seit 2013 mit der Deutschen Nicole Wirt als Partnerin. Die Leidenschaft der beiden Profitänzer gilt nach einigen Erfolgen bei den Standardtänzen mittlerweile den lateinamerikanischen Tänzen wie Samba, Rumba oder Cha Cha Cha.

Nikita Kuzmin und Nicole Wirt sind auch privat ein Paar und starten zusammen für das Tanzsport Zentrum Heusenstamm e.V. in Hessen. Sie gehören dem B-Kader Latein des Deutschen Tanzsportverbandes e.V. (DTV) an.

Beide wurden von den deutschen Meistern und Semifinalisten der Weltmeisterschaften Latein, Motsi Mabuse und Timo Kulczak, trainiert. Motsi Mabuse ist ebenfalls durch die Tanzshow „Let`s Dance“ bekannt: sie nahm ab 2007 mehrmals als Profitänzerin teil und sitzt seit 2011 in der Jury.

Der 1,80 m große Ukrainer Nikita Kuzmin lebt in Frankfurt am Main in Deutschland, ist aber auch nach wie vor oft in Italien bei seiner Familie.

2020 nimmt Nikita Kuzmin an der RTL-Tanzshow “Let’s Dance” teil. Seine Tanzpartnerin ist Sabrina Setlur.

Nationale und internationale Erfolge von Nikita Kuzmin

Nachfolgend eine Auswahl seiner nationalen und internationalen tänzerischen Erfolge:

2019:
10. Platz WDSF North European Championship Latin Adult in Oslo, Norwegen
13. Platz WDSF International Open Latin Adult in Frankfurt, Deutschland

2018:
13. Platz WDSF International Open Latin Adult in Cossirano di Trenzano, Italien
8. Platz WDSF International Open Latin Adult in Paris, Frankreich
12. Platz WDSF International Open Latin Adult in Frankfurt, Deutschland
9. Platz WDSF International Open Latin Adult in Thessaloniki, Griechenland

2017:
2. Platz WDSF Open Latin Under 21 in Mülheim an der Ruhr, Deutschland
4. Platz WDSF Open Latin Rising Stars in Wien, Österreich
2. Platz WDSF Open Latin Under 21 in Wuppertal, Deutschland
5. Platz WDSF Open Latin Rising Stars in Wuppertal, Deutschland
16. Platz WDSF International Open Latin Adult in Paris, Frankreich
2. Platz WDSF Open Latin Under 21 in Lausanne, Schweiz
12. Platz WDSF Open Latin Adult in Lausanne, Schweiz
17. Platz WDSF World Championship Latin Under 21 in Bassano del Grappa, Italien
7. Platz WDSF Open Latin Under 21 in Antwerpen, Belgien
7. Platz WDSF Open Rising Stars in Antwerpen, Belgien


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


2016:
15. Platz WDSF Open Latin Under 21 in Pomezia, Italien

2015:
1. Platz Hessische Landesmeisterschaft Jugend A Standard-Klasse
3. Platz Deutsche Meisterschaft Hauptgruppe A Kombi-Klasse
2. Platz Deutsche Meisterschaft Jugend A Kombi-Klasse
1. Platz Deutsche Meisterschaft Jugend A Latein-Klasse
1. Platz Hessische Landesmeisterschaft Jugend A Latein-Klasse

2014:
1. Platz Deutschlandcup Hauptgruppe A Standard-Klasse
3. Platz WDSF Open Latin Youth in Helsinki, Finnland
1. Platz Hessische Landesmeisterschaft Jugend A Standard-Klasse
1. Platz Deutschlandpokal Hauptgruppe A Latein-Klasse
18. Platz Europameisterschaft Jugend A Latein-Klasse in Cambrils, Spanien
2. Platz Deutsche Meisterschaft Jugend A Kombi-Klasse
2. Platz Deutsche Meisterschaft Jugend A Latein-Klasse
1. Platz Hessische Landesmeisterschaft Hauptgruppe A Latein-Klasse
1. Platz Hessische Landesmeisterschaft Jugend A Latein-Klasse

2013:
6. Platz Deutschlandcup Hauptgruppe A Standard-Klasse
3. Platz WDSF Youth Open Latin Turnier beim “Summer Dance Festival 2013” in Berlin

Nikita Kuzmin im deutschen Fernsehen

  • 2020: Let’s Dance

Nikita Kuzmin: Instagram, Facebook

Instagram: nikitakuzmin2

Twitter: nikitakuzmin23

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.