Wer ist Malika Dzumaev? Lebenslauf, Biografie, Steckbrief, Instagram


Malika Dzumaev ist eine Profitänzerin und Tanz-Show-Teilnehmerin.

Malika Dzumaev: Lebenslauf, Biografie, Steckbrief

Malika Dzumaev wurde am 22. Februar 1991 in Petrowsk (Russland) geboren. Sie wohnt heute in Bremen. Mit ihrer Familie kam sie im Jahr 2001 nach Deutschland.

Malika Dzumaev ist 1,65 Meter groß. (Körpergröße)

Sie tanzt seit ihrer Kindheit. Sie tanzt professionell Standard und Latein. In Deutschland begann sie 2003 mit dem Turniertanz. Seit 2013 ist Mitglied beim GGC „Grün-Gold-Club Bremen e.V.“

Malika Dzumaev hat einen „Public Health / Gesundheitswissenschaften“-Bachelor von der Universität Bremen. Diesen erhielt sie 2020.

2021 nimmt Malika Dzumaev erstmalig an der RTL-Show „Let’s Dance“ teil.

Malika Dzumaev und Zsolt Cseke Sandor

2018 wurde Malika Dzumaev zusammen mit ihrem Tanzpartner Zsolt Cseke Sandor Nordeuropäischer Meister in den lateinamerikanischen Tänzen. (Sie gewann die North European Championships.) Seit 2015 tanzen sie als Tanzpaar zusammen. (Zsolt Cseke Sandor wurde am 13. Januar 1988 in Salonta, Rumänien, geboren.)

2020 wurden Malika Dzumaev und Zsolt Cseke Sandor Norddeutscher Meister in der Gruppe Latein (lateinamerikanische Tänze).

Malika Dzumaev im deutschen Fernsehen

  • 2021: Let’s Dance

Malika Dzumaev: Instagram

Instagram: unbekannt

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Let's Dance, TV-Shows und TV-Show-Teilnehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.