Wer ist Desiree Zurga? Lebenslauf, Biografie, Instagram, Info


Desiree Zurga ist eine deutsch-brasilianische Reality-TV-Teilnehmerin.

Desiree Zurga: Lebenslauf, Biografie, Steckbrief

Desiree Zurga wurde 1993 in Sao Paulo, Brasilien, geboren. Im Alter von 7 Wochen wurde sie zusammen mit einem männlichen Baby von einem deutschen Paar adoptiert.
Desiree Zurga wuchs in der Folge in Bodnegg bei Ravensburg auf und wohnt aktuell in München, wo sie auch arbeitet.

Die temperamentvolle gebürtige Brasilianerin Desiree Zurga ist als Cross-Media und Sales Managerin in München, Bayern, tätig.

Desiree Zurga wurde 2020 durch ihre Teilnahme an der 10. Staffel der RTL-Show „Der Bachelor“ mit Bachelor Sebastian Preuss bekannt. Sie wurde als erste Rosenlady zu einem Einzel-Date eingeladen. Dieses bestand aus einem Helikopterflug mit anschließendem Fallschirmsprung.
Desiree Zurga war die einzige der 22 Kandidatinnen, die in jeder Nacht der Rosen weitergewählt wurde, ohne den Bachelor geküsst zu haben. Sebastian Preuss wurde in der Boulevard-Presse als der „Knutschelor“ betitelt, da er mit zahlreichen Kandidatinnen rasch auf Tuchfühlung ging. (Bei „Der Bachelor“ werben 20 Frauen um einen Junggesellen, genannt „Bachelor“. In einigen Gruppen und vielen Einzeldates kann der Bachelor die Damen kennenlernen und entscheiden, welche er näher kennenlernen möchte und welche er nicht kennenlernen möchte. In der „Nacht der Rosen“ vergibt der Bachelor dann die Rosen. Wer eine Rose erhält, darf sich Frauen, denn die Dame ist weiter. Wer keine Rose erhält, ist raus und muss die Show verlassen.)

Zu den Stärken der Wahl-Münchnerin zählen Temperament und Rhythmusgefühl. Desiree Zurga singt und tanzt gerne. Ihr Motto lautet: „Hab Sonne im Herzen und glaube an Wunder, Liebe und Glück.“

Desiree Zurga im deutschen Fernsehen

Desiree Zurga: Instagram

Instagram: Desiree Zurga @desireezurga_

Xing: Desiree Zurga

Picuki: Desiree Zurga @desireezurga_

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Der Bachelor, TV-Shows und TV-Show-Teilnehmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.