Wer ist Caroline Bosbach? Lebenslauf, Steckbrief, Biografie, Instagram


Caroline Bosbach ist eine deutsche Politikerin und Autorin.

Caroline Bosbach: Lebenslauf, Steckbrief, Biografie, Instagram

Caroline Bosbach kam am 27. November 1989 in Deutschland zur Welt. Sie ist die Tochter des ehemals Deutschen CDU Politikers und Rechtsanwalts Wolfgang Bosbach und seiner Frau Sabine Bosbach. Caroline hat noch zwei jüngere Schwestern, Viktoria und Natalie Bosbach.

Caroline Bosbach ist im Bundesland Nordrhein – Westfalen in der Stadt Bergisch Gladbach mit Wahlkämpfen und Debatten aufgewachsen. Heute lebt sie im Eltville Stadtteil Erbach am Rhein. Während sie dort aufwuchs, hatten ihre Eltern die Schwestern und sie so weit es ging nicht in die Gesellschaft reingezogen. Sie arbeitete in ihrer Jugend als Model und ist auf der Michael Wendler CD „Nina“ das Covergirl.

Sie hatte eine Gotik Phase, wo sie ihre Haare lila färbte und sich mit Lack und Leder kleidete.

Caroline Bosbach: Ausbilung / Studium

Caroline verließ 2010 ihre Heimatstadt und zog nach Berlin. Sie nahm das Angebot ihres Vaters nicht an in eine WG zu ziehen. 2011 studierte sie an der HTW in Berlin Business Communication Management und bekam 2016 den Abschluss Master of Arts. Caroline arbeitete in der Wirtschaftsbranche. 2018 zog sie nach Frankfurt und war dort als Marketing und Strategie – Beraterin in einer Agentur für PR – und Kommunikation angestellt. Nebenberuflich ist sie als freiberufliche Moderatorin für Politik und Wirtschaft tätig.
Aktuell ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Deutschen Bundestag.

Caroline Bosbach: Politik

Caroline ist aktuell in der CDU in Hessen aktiv.

Sie hatte im Team für die Wiederwahl um Volker Bouffier zum hessischen Ministerpräsident gearbeitet, welcher die Wahl gewann.
Sie positioniert sich mit den Schwerpunkten der Nachhaltigkeit und Digitalisierung in der CDU.

Sie war im Frühjahr 2021 Kandidatin der CDU bei der Wahl zur Stadtverordnetenversammlung von Eltville im Rahmen der hessischen Kommunalwahlen. Am 05. Juli 2021 erschien ihr Buch „Schwarz auf Grün“.

Sonstige Fakten

Caroline war mit dem SPD-Politiker Oliver Strank verlobt.

Laut Aussagen stellt sie sich vor, eventuell 3 Kinder zu bekommen.

In ihrer Freizeit spielt Caroline gerne Golf und fährt Ski.

Caroline Bosbach im deutschen Fernsehen

Sie hat mit ihrem Papa bei TV-Sendungen mitgemacht. Darunter Markus Lanz (2012), 7 Töchter (2019), Grill den Henssler (2019), 3 nach 9 (2019), “Wer weiß denn sowas?”(2020) und Quizduell (2021). Sie nimmt 2022 bei “Lets Dance” teil.

Caroline Bosbach: Instagram

Instagram: carolinebosbach


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.