Was bedeutet „You made my day“ YMMD auf deutsch? Bedeutung, Übersetzung

You made my day YMMD auf deutsch Bedeutung Übersetzung


„You made my day“ bedeutet unter anderem auf deutsch:

  • „Du hast mir den Tag gerettet.“
  • „Du hast mir den Tag versüßt.“
  • „Du hast mir eine Freude bereitet.“
  • „Du hast mich glücklich gemacht.“

„You made my day“ oder nur „made my day“ wird in den sozialen Medien und Internet-Foren geschrieben. „Made my day“ wird stets als Reaktion auf eine neue wertvolle Information oder einen Witz geschrieben. „Made my day“ drückt dabei Dankbarkeit aus und gibt zu verstehen, dass der Schreiber oder die Schreiberin von „made my day“ den Beitrag als wertvoll empfindet und bewertet.

„Made my Day“ steht insbesondere dafür, dass ein Beitrag oder ein Erlebnis dafür gesorgt, dass ein bisher langweiliger Tag ein erinnerungswürdiges Ereignis bekam. Dieser Beitrag oder dieses Erlebnis haben außerdem für gute Stimmung und gute Laune gesorgt.

Die Clint Eastwood „Dirty Harry“-Filme sorgten dafür, dass „make my day“ bekannter wurde.

Was heißt „Made my day“ auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung

Wortwörtlich heißt „you made my day“ auf deutsch „Du hast meinen Tag gemacht.“

Das Verb zu „you made my day“ ist „to make someones day“. Es bedeutet eben, dass jemand einem anderen den Tag rettet oder versüßt. („To make my day“ steht hier insbesondere dafür, dass jemand Freude für jemanden anderen empfindet.)

„Made my day“ ist die Vergangenheitsform. „Make my day“ ist die Gegenwartsform.

Eine weitere „you made my day“ Phrase ist: „You made my evening“. „You made my evening“ bedeutet auf deutsch: „Du hast mir den Abend gerettet“ oder „Du hast mir den Abend versüßt.“

Weitere Bedeutung von Made my Day

Die „Made My Day GmbH“ betreibt mehrere Social-Media-Präsenzen. Auf diesen werden wissenswerte und bemerkenswerte Informationen geteilt.

„You Made My Day“ ist ein Lied von Marcus Anderson.

„You made my Day“ ist ein Buch von Max Lucado.

„Make my Day“ ist ein Lied von Waldeck.

„You Make My Day“ ist ein Album von Seventeen.


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


„Made my Day“ ist ein Lied von George Whyman.

„Made My Day“ ist ein Lied von DJ Violette.

„Made My Day“ ist ein Lied von Stinger.

„Made My Day“ ist ein Lied von Tim Finn. Es wurde 1983 veröffentlicht.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.