Was bedeutet „Thank U, next“ auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung

„Thank U, next“ ist ein von Ariana Grande am 3. November 2018 veröffentlichtes Lied und am 6. November veröffentlichtes Musikvideo auf YouTube. Die Phrase „Thank U, next“ heißt auf deutsch „Danke dir, Nächster“. Was ist damit gemeint?

Was heißt „Thank U, next“ von Ariana Grande auf deutsch? Übersetzung

„Thank U, Next“ richtet sich an Ariana Grandes Ex-Verlobten Pete Davidson. Mit „Thank U“ drückt sie aus, dass sie durch die Trennung gewachsen und stärker geworden ist. Es steht für Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit und Erfahrungen. „Next“ meint, dass sie nun bereit ist für den nächsten.
Im Lied singt sie unter anderem „I’m so fuckin‘ grateful for my ex“. Die Textzeile heißt auf deutsch: „Ich so dankbar für meinen Ex.“

Im Lied singt sie auch davon „One taught me love“, „One taught me patience“ und „And one taught me pain“. Auf deutsch: „Einer lehrte mich Liebe“, „Einer lehrte mich Geduld“ und „Einer lehrte mich Schmerzen“. Damit meint sie dass die Erfahrungen vergangener Beziehungen ihren Einfluß haben und viel aus diesen gelernt hat.

Ihre (löbliche) Einstellung steht dafür, dass sie mit der Trennung abgeschlossen hat, daran gewachsen ist und keinen Gruel gegen ihren Ex-Verlobten hat. Sie hat aus der Trennung gelernt und ist nun ein anderer (gewachsener) Mensch.

Anmerkung der Redaktion: Eine Trennung geht auch immer mit Enttäuschung einher. Das ist unangenehm, hilft aber, da eine Enttäuschung immer dafür steht, dass Erwartungen nicht erfüllt und Täuschungen gelöst werden. Daraus sollte etwas gelernt werden.

Was bedeutet „Next“ in dem Kontext auf deutsch? Übersetzung

„Next“ zu sagen, ist in der englischen Sprache durchaus gängig. Mit „Next“ wird gesagt, dass ein Angebot oder ein Vorschlag abgelehnt wurde und doch der nächste kommen solle. Dies kann teils sehr unhöflich wirken.

„Next“ heißt auf deutsch: „Nächster“.

MTV machte daraus eine Show: Next.

MTV Next

In der Datingshow lernte eine Person mehrere Datingpartner nacheinander kennen. Hatte die Person genug von einer Person oder kein weiteres Interesse an Gesprächen mit der Person rief sie „Next“. Die Folge war, dass der oder die Abgelehnte gehen musste und jemand neues kam. Bis zu fünf Datingpartner konnte eine Person treffen.

MTV machte aus dem Dating eine Art Spiel, denn die abgelehnten Datingpartner erhielten je Minute, die sie im Date waren, einen US-Dollar.

Lief das Date bis zum Ende, ohne das „Next“ gesagt wurde, so hatte der andere Partner die Wahl, ob er das Geld nimmt oder auf ein zweites Date mit der Person geht.

Anmerkung der Redaktion: Es erscheint doch teils sehr unhöflich einfach „Next“ zu sagen. Jedoch erspart das harte „Next“ beiden Personen Zeit. Denn wenn einer schon wußte, dass nichts aus dem Treffen wird, musste die Zeit von beiden nicht weiter verschwendet werden.

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Veröffentlicht am Andere SprachenTags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.