Was bedeutet „Mindset“? Was ist ein Mindset? Bedeutung, Definition, Erklärung

Was bedeutet Mindset, Was ist ein Mindset, Bedeutung, Definition, Erklärung


Für ein glückliches und erfolgreiches Leben ist das Mindset (Selbstbild), welches jeder Mensch entwickeln kann, ausschlaggebend und bestimmend.

Der Ausdruck Mindset beschreibt die Denkweisen, Überzeugungen und das Verhaltensmuster beziehungsweise die innere Haltung des Menschen. Das Wort Mentalität kommt oft als Synonym vor.

Unterschiedliche Selbstbilder

Es gibt zwei Arten von Mindset, Fixed und Growth. Über diese beiden Selbstbilder lässt sich die Motivation und die Art des Lernens erkennen.Menschen haben nicht nur eines der beiden Selbstbilder, beide Einstellungen können sich im Verlauf des Lebens ändern.

Fixed Mindset

Menschen mit einem statistischen Selbstbild sind der Meinung, dass sich an den Talenten nichts ändern lässt, weil die gegeben und festgeschrieben sind. Sie denken nach dem Scheitern einer Aufgabe, dass sie nicht das Talent oder die Begabung für etwas haben.

Growth Mindset

Menschen mit einem dynamischen Selbstbild, welches stetiges Wachstum begrüßen, sind sich sicher, dass sie, unabhängig davon, ob sie das Talent dazu haben oder nicht, sich verbessern und weiterentwickeln können. Das Growth Mindset lässt Herausforderungen angehen und das Positive nicht nur aus dem Erfolg, sondern auch aus dem Scheitern zu akzeptieren.

Entstehung von Talenten

Talente sind oft das Ergebnis von harter Arbeit und selten angeboren.Wenn klar ist, welche Umstände eines der beiden Mindsets auslösen, können Situationen bewusster erlebt und das Denkmuster geändert werden. Dabei handelt es sich um eine Reise, welche das ganze Leben lang dauert.

Der Satz “Ich bin”

Angekommen im Bewusstsein, sollte die Denkweise geändert werden. Eine Herausforderung mit dem Angehen von einem der beiden Mindsets besteht darin, die Denkweise von Sätzen zu ändern: Anstelle von „Ich bin schlecht in XY.” kommt der Gedanke “Bislang war ich schlecht in XY.” Die Schwierigkeit von der Aufgabe bleibt dabei die gleiche, jedoch kann sie motivierter und besser angegangen und die Lösung umgesetzt werden.Bewusst machen, dass wir uns jederzeit verbessern, uns Probleme und Fehler gleichermaßen weiterbringen können wie Erfolge und dass die Weiterentwicklung Spaß macht, ist ein wichtiger Bestandteil im Mindset.

Wichtigkeit und Auswirkung des Mindsets

Mit dem Mindset sollte bewusster umgegangen werden. Im Unterbewusstsein beeinflusst das Denken die Weltanschauung und die Gesinnung das Handeln sowie in der Folge den persönlichen Erfolg.Der Vergleich zwischen dem dynamische und statischen Mindset zeigt die jeweiligen Persönlichkeitsmerkmale, welche die unterschiedlichen Selbstbilder deutlich erkennen lassen:

Positives Mindset für ein glückliches und erfolgreiches Leben

Ein positives Mindset verhilft in jedem Lebensbereich zu Möglichkeiten, Strategien und Wegen, die funktionieren werden, wenn das Bewusstsein dazu bereit ist.

Gegenüberstellung der beiden Selbstbilder

Statistisches Mindset

  • Angst vor Kritik, zu versagen, in der Folge Vermeidung von Herausforderungen
  • Verbleib in der Komfortzone
  • Versuch, Niederlagen, Rückschläge und Misserfolge zu verbergen
  • Im Glauben, dass die Intelligenz fix und gesetzt ist
  • Leistungsorientiert
  • kein Durchhaltevermögen
  • über andere urteilen
  • Notwendigkeit von Anerkennung und Lob
  • Auf Erfolge von anderen Menschen eifersüchtig

Demgegenüber steht das

Dynamische Mindset

  • Kritik wird angenommen
  • Herausforderungen werden als Chance gesehen und angegangen
  • Freude am Wachstum
  • Offen für neues
  • Aus Fehlern lernen und Konsequenzen daraus ziehen
  • Bereitschaft, an bekannten Schwächen zu arbeiten
  • Wachstumsorientiert
  • Aufgeben ist keine Option
  • Durchhaltevermögen ist höher
  • Reflexion des eigenen Verhaltens
  • nicht auf Lob angewiesen
  • Inspiration durch den Erfolg von anderen Menschen
  • Glauben an sich selbst
  • Selbstreflexion

Die richtigen Menschen finden

Sich mit Menschen umgeben, welche ein Growth Mindset haben und mit solchen, die weiterbringen und unterstützen, erleichtert das Verfolgen von Visionen, die Zielsetzung, Anstrengungen als Chance anerkennen, beginnen und Handeln, übernehmen von Verantwortung sowie die Annahme von Dankbarkeit. Dies ist der richtige Weg, die eigene Überzeugung zu verinnerlichen.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.