Was bedeutet die Abkürzung OG / o.g. ausgeschrieben? Bedeutung auf deutsch

Die Abkürzung OG bzw. o.g. hat verschiedene Bedeutungen. Hier erfährst du sie alle:

OG: Abkürzung für Original Gangster (Bedeutung)

„OG“ bedeutet Original Gangster. (Auch: Original Gangsta / Original Gangstas)

Als „OG“ oder „Original Gangster“ bezeichnen sich mittlerweile Menschen, die Zeitzeugen oder Originale sind. Ein OG ist oldschool, authentisch und außergewöhnlich. Ein OG hat besondere Zeiten noch mit erlebt und überlebt. Ein OG erinnert sich und war dabei.

Wer über sich oder andere sagt, dass sie „Original Gangster“ sind, spricht vom „real OG“ oder „triple OG“. (Tupac war OG. Biggie war OG. Coolio ist OG. Pamela Anderson ist OG.)

In den sozialen Medien wird der Ausdruck „Original Gangster“ bzw. „OG“ mittlerweile auch scherzhaft gebraucht. Doch der Ausdruck „Original Gangster“ hat eine längere Geschichte.

Geschichte von OG (Original Gangster)

Als in den 1970er die US-amerikanische Gang „Crips“ in Los Angeles aktiv war, markierten diese ihr Gebiet mit Grafittis. Unter anderem sprühten sie ihren Gangnamen „Crips“ oder „Original Gangster“ an die Wände. Damit zeigten sie, dass sie in dem Gebiet herrschten und dass sie eine Art Anspruch auf das Gebiet haben, da sie die ersten waren. In dem Sinne waren sie die originalen Gangster, da sie die ersten waren. Sie waren keine Nachahmer, Nachmacher oder Trittbrettfahrer. Sie besaßen eine gewisse Echtheit, auch Realness genannt.

„Original Gangster“ wurde schnell zu „OG“ abgekürzt und die Mitglieder der Crips-Gang fingen an sich „O.G.“ zunennen. Ein OG zu sein, wurde zu einer Art Auszeichnung, erforderte aber auch viel Hingabe an die Gang.

In den 1980er Jahre wurde der Ausdruck „OG“ bzw. „Original Gangster“ populärer und gelangte auch in den US-amerikanischen Mainstream. Erste Rapper reagierten auf den Ausdruck „OG“ und begannen ihn in ihren Liedern zu verwenden. Vom Rap und Hip-Hop aus wurde der Ausdruck „OG“ immer bekannter. Über das Internet und die sozialen Medien verbreitete er sich.

Verbreitung von OG / Original Gangster im Rap & Hip-Hop

Das Album ist „O.G. Original Gangster“ von Ice-T ist sorgte für das Bekanntwerden des Ausdrucks „OG“ und von „Original Gangster“. Es wurde am 14. Mai 1991 veröffentlicht und ist das vierte Studioalbum des US-amerikanischen Rapper. „O.G. Original Gangster“ ist ebenfalls ein Lied von Ice-T. Es wurde 1991 veröffentlicht. Mit dem Album und dem Lied machte Ice-T „Original Gangster“ berühmt. (Heute sind das Album und das Lied Klassiker (Classics).)

„OG“ bzw. „Original Gangster“ ist stark verbunden mit dem US-amerikanischen Rap von der Westküste. Die Begriffe sind längst im Mainstream angekommen. Sie stehen für den Lebensstil eines Rappers.

Weitere Verwendung von OG folgte:

„Original Gangstas“ ist ein US-amerikanischer Film, der 1996 veröffentlicht wurde.

Die Buchstaben „OG“ finden sich auch in Marihuana-Sorte „OG Kush“ wieder.

„Original Gangstas: Tupac Shakur, Dr. Dre, Eazy-E, Ice Cube, and the Birth of West Coast Rap“ ist ein Buch von Ben Westhoff.

„O.G.“ ist ein Lied von Snoop Dogg & Wiz Khalifa. Es wurde 2011 veröffentlicht.

„OG“ ist ein Album von Mädness.

„O.G.“ ist ein Lied von Booba.

Bedeutung der Abkürzung OG / Og / o.g. / o.G.

Die Abkürzung „OG“ hat in verschiedenen Schreibweisen noch weitere Bedeutungen.

OG ist das KFZ-Kennzeichen vom Ortenaukreis (Offenburg) in Baden-Württemberg.

Og ist die Abkürzung für das chemische Element Oganesson. Es hat die Ordnungszahl 118 und wurde im Jahr 2002 entdeckt.

O.G. ist ein US-amerikanischer Film aus dem Jahr 2018.

OG ist eine E-Sports-Organisation.

OG ist die Abkürzung für:

  • Obergefreiter
  • Obergericht
  • Obergeschoss
  • Obergrenze
  • Oggersheim
  • Opiumgesetz
  • Organigram
  • Ortsgemeinde
  • Ortsgruppe

OG ist die Abkürzung für:

  • Oberstes Gericht
  • Offene Gesellschaft
  • Olive Garden (US-amerikanische Restaurant-Kette)
  • Own Goal (engl. für „Eigentor“)

o.g. bedeutet „Oben genannt“. „O.g.“ wird bei Texten und Schriftstücken eingesetzt, wenn eine Information genannt wird, deren Details schon auf vorherigen Seiten oder in vorherigen Absätzen erwähnt wurden.

o.G. bedeutet:

  • ohne Garantie
  • ohne Genehmigung
  • ohne Gewähr

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.