Steppke

Bedeutung: Bezeichnet positiv im Magdeburger und Berliner Dialekt einen kleinen pfiffigen Jungen.

Das Wort „Steppke“ ist eine Eindeutschung der Comicfigur „Flupke“, welche ab 1930 im belgischen Comic „Quick et Flupke“ erschienen ist und den deutschen Namen „Stups und Steppke“ trug.

Wortart: Substantiv

Beispiel 1: „Dein Kleiner ist ein richtiger Steppke.“


Jeden Tag neue Angebote und Rabatte!
Entdecke jetzt Amazons Angebote des Tages*

Jetzt zu den Amazon Angeboten des Tages*
*Provisionslink und externer Link zu Amazon. Für dich entstehen keinerlei Kosten.


 

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Magdeburger Mundart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.