Ka lumi ho’o pau pilikia (Hawaiianischer Ausdruck für Toilette) Übersetzung auf deutsch, Bedeutung


“Ka lumi ho’o pau pilikia” ist ein hawaiianischer Ausdruck für das stille Örtchen, auch Toilette genannt. “Ka lumi ho’o pau pilikia” bedeutet wortwörtlich übersetzt: “Raum, in dem die Probleme enden.”

Was “Ka lumi ho’o pau pilikia” auf deutsch bedeutet:

In der hawaiianischen Sprache existierten mehrere Worte für Toilette, so unter anderem “Lua” (was auch Bad bedeutet), sowie Ausdrücke für die Toilette bzw. das WC: “Lumi ho’opau pilikia” und “Lumi ho’omaha” . Die Toilette für Herren heißt “Kane” und die für Damen heißt “Wahine”.

  • “ka” ist in der hawaiianischen Sprache ein Artikel, vergleichbar mit “der”.
  • “Lumi” bedeutet auf deutsch: “Raum”.
  • “ho’o” ist ein Prefix, der Kausalität aufzeigt. Außerdem werden damit in der hawaiianischen Sprache Verben in Substantive verwandelt.
  • “Pau” bedeutet auf deutsch: erledigt, zu Ende, fertig.
  • “Pilikia” heißt auf deutsch: Ärger, Probleme, Schwierigkeiten, Stress.

“Ho’omaha” bedeutet auf deutsch: “ausruhen” oder “Pause machen”. “Lumi ho’omaha” als eine andere Bezeichnung für das Badezimmer, wäre damit ein Raum, wo man kurz Pause macht (und sich entspannt).

Damit wird die wortwörtliche Bedeutung von “Ka lumi ho’o pau pilikia” deutlich: “Der Raum, in dem Probleme enden” oder sinngemäß “Toilette”.

Eine andere hawaiianische Bezeichnung für Toilette ist: “Ki’ona”. “Ki’ona” bedeutet auf deutsch: Abort, Klo, Plumpsklo; kann aber auch Misthaufen oder Müllplatz bedeuten.  Wortwörtlich übersetzt bedeutet “Ki’ona”: fäkal, kotig.

Übrigens: Weitere Synonyme für die Toilette haben wir hier gesammelt.

Weiteres Pau Pilikia

Der Ausdruck “Pau Pilikia” wird auch in der Musik verwendet. Verschiedene Künstler haben den Ausdruck, der auf deutsch wortwörtlich “Ende des Ärgers” bedeutet, in ihren Texten verwendet.

Folgende Musiker haben ein Lied mit dem Titel “Pau Pilikia” veröffentlicht:

  • B. Kaai
  • Doug Fitch
  • George Kuo
  • Ledward Ka’apana
  • Leonard Kwan

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.