Was bedeutet Bereicherer?

„Bereicherer“ ist eine abwertende Bezeichnung für Ausländer, Flüchtlinge und Zuwanderer aus dem Nahen Osten oder Afrika, die nach Deutschland kommen.

Der Begriff ist negativ konnotiert, seit dem vermehrt bekannt wurde, dass Ausländer und Flüchtlinge aus Afrika, Nordafrika oder dem Nahen Osten in Deutschland Straftaten begehen. Die Straftaten sind unter anderem: Dealen, Einbrüche, Morde, Stehlen oder Vergewaltigungen.

Daraus ziehen einge Schlussfolgerungen, dass diese Menschen nicht zur Wahrung der öffentlichen Sicherheit beitragen, sondern diese gefährden und dafür sorgen, dass die öffentliche Sicherheit geringer wird. In Verbindung mit diesem Kontext erhielt der Begriff „Bereicherer“ seine negative Konnotation.

Wie der Begriff „Bereicherer“ entstand

Der Begriff „Bereicherer“ entstand nach einem Interview von Wolfgang Schäuble, mit der Wochenzeitung Die Zeit im Juni 2016. Er wird dort wie folgt zitiert: „Muslime sind für uns alles andere als eine Bedrohung, sie sind eine Bereicherung, machen unsere Ordnung vielfältiger, sie sind erwünscht und gewollt“, verkürzt wird gesagt: „Muslime sind eine Bereicherung, keine Bedrohung.“

Eine ähnliche Aussage machte Schäuble im Jahr 2007, als er sich über den Widerstand der Bevölkerung gegen den Bau von Moscheen äußerte. – Quelle: Externer Link zu Zeit.de: 1 ; Externer Link zu Islam.de:  2

Kritiker nahmen den Begriff „Bereicherung“ auf und wandelten ihn zu „Bereicherer“ um. Sie setzen den Begriff in Kontext zu Gewalt, Vergewältigungen, Mord und dem teils archaischen Weltbild einiger Einwanderer.

Teils wird auch von „Kultur-Bereicherung“ oder „Kultur-Bereicherern“ geredet.

Eigentliche Bedeutung von Bereicherung

Im eigentlichen und damit ursprünglichen Sinne bedeutet „Bereicherung“, dass ein Zugewinn stattfindet oder dass jemand, unberechtigt fremdes Eigentum entwendet.

Verbreitung vom Begriff „Bereicherer“

Mit dem „Google Trends“-Tool lassen sich Suchnachfragen nach ausgewählten Begriff einsehen. Google erlaubt hier Suchanfragen ab dem Jahr 2004 einzusehen. Wir haben das für das Wort „Bereicherer“ überprüft: Erstmalig erhält der Ausdruck signifikante Suchanfragen bei Google im Mai 2011, dann erst wieder im  Juni 2013 und August 2014. Ab August 2015 steigen die Suchnachfragen. Seinen größte Suchnachfrage erlebt der Begriff im November 2015.

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.