Was heißt „VB“ / „VHB“ bei Kleinanzeigen? Bedeutung der Abkürzung


„VHB“ oder „VB“ ist die Abkürzung für Verhandlungsbasis. Ist ein Preis „VB“ oder „VHB“ kann dieser noch verhandelt werden. Der Verkäufer hat also nur einen Preisvorschlag geäußert und steht einem tieferen Preis als seinem Vorschlag offen gegenüber. In der Regel ist der Preisvorschlag des Verkäufers die höchste Preisgrenze.

Statt „VB“ wird auch teils „VS“ verwendet. „VS“ bedeutet „Verhandlungssache“ und bedeutet das gleiche wie VB.
Statt „VHB“ wird auch teils „VHS“ geschrieben. „VHS“ bedeutet ebenfalls „Verhandlungssache“ und bedeutet exakt das gleiche wie VHB.

Auf Plattformen wie ebay Kleinanzeigen, Facebook-Flohmarktgruppen oder anderen Portalen sind VHB-Preise bzw. VB-Preise gängig, da es für Gegenstände, die gebraucht verkauft werden, nicht immer Festpreise gibt. Da Preisverhandlungen auf diesen Portalen üblich sind, ist davon auszugehen, dass der Verkäufer einen höheren Ausgangspreis nennt, da er vermutet, dass die Käufer feilschen werden.

Der Käufer kann bei einer Preisverhandlung versuchen, den Preis zu senken. Jedoch darf er den Preis nicht so tief senken, dass der Verkäufer ablehnt und es zu einem Abbruch der Verhandlung kommt. (Verkäufer antworten teils nicht auf zu tiefe Gebote.)

Durch das Aufzählen von Mängeln, der Abnahme mehrere Artikel und auch durch Schnelligkeit kann ein Preis gesenkt werden, sowie durch eigene Abholung des Artikels. Hier gilt: Wer zu erst kommt (schreibt), bekommt den Zuschlag.

Gibt es mehrere Kaufanfragen bei einem Verkauf mit VHB-Preis, so kann der Verkäufer sich den höchsten Preisvorschlag aussuchen.

VHB-Beispiele:

Verkäufer schreiben in der Regel „100 Euro VB“. Damit zeigen sie Käufern, dass die Preisverhandlung um 100 Euro beginn.

Schreiben Verkäufer nur „Preis VB“ oder „Preis VHB“ so reagiert der Verkäufer auf Preisvorschläge von potentiellen Käufern, gibt aber selbst nicht vor, wie diese mindestens aussehen sollten, um ernst genommen zu werden. Hier gewinnen die Käufer, die den höchsten Preis bieten.

Zurück zur vorherigen Seite

Ein Gedanke zu „Was heißt „VB“ / „VHB“ bei Kleinanzeigen? Bedeutung der Abkürzung“

  1. Das ist so nicht korrekt, meines Wissens. VHB/VB wird mit Preis angegeben. Eben die VerhandlungsBASIS. Von dieser Basis aus ist der Verkäufer bereit zu verhandeln.
    Anders VHS/VS, bedeutet Verhandlungssache und wird ohne Preis angegeben. Es kann frei verhandelt werden. FP = Festpreis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.