Was bedeutet: Vox populi vox dei, Vox pop auf deutsch? Bedeutung, Übersetzung

„Vox populi vox Dei“ ist eine lateinische Phrase, die auf deutsch wortwörtlich bedeutet: „Volkes Stimme ist Gottes Stimme“. Übertragen bedeutet „vox populi vox dei“, dass die öffentlichte Meinung von etwas oder jemanden ein großes Gewicht hat. Dies gilt z.B. für Politiker. Ihre Umfragewerte sind recht wichtig.

„Vox populi vox dei“ implizit, dass die öffentlichte Meinung – egal, ob sie wahr oder falsch ist – großes Gewicht hat.

Teils nennen Journalisten ihre Kommentare zu Themen „Vox Populi“.

Erstmals wurde die Phrase „vox populi, vox dei“ im Jahr 798 von Karl dem Großen verwendet. Er kritisierte damals, dass auf jene nicht gehört werden müsse, die „vox populi vox dei“ sagen, da die Stimme des Pöbels oft nahe dem Wahnsinn sei.

Vox populi, vox Rindvieh (Vox bovi)

Eine Veralberung von „Vox populi vox dei“ ist „Vox populi, vox Rindvieh“. Mit „Vox populi, vox Rindvieh“ wird sich satirisch über die öffentliche Meinung lustig gemacht. Mit der Scherzphrase wird gesagt, dass die öffentliche Meinung wandelbar, nicht sonderlich tiefgründig oder begründet ist. Auch ist damit gemeint, dass das Volk frei nach der Schnauze redet oder anderen nachplappert, ohne zu hinterfragen. „Vox Rindvieh“ meint insbesondere, dass das Volk sich nicht so gewählt wie Politiker, Präsidenten und Hochstudierte ausdrückt.

Die lateinische Variante von „Vox populi, vox Rindvieh“ ist „Vox populi vox bovi“. („Bovi“ ist lateinisch und bedeutet „Kuh“ oder „Rind“.)

„Vox populi, vox Rindvieh“ wurde durch den Reichstagsabgeordnete Elard von Oldenburg-Januschau in 1900er und 1910er Jahren bekannt. Von Oldenburg-Januschau erklärte später, dass er das Zitat nicht erfunden hat, sondern er es Mitte des 19. Jahrhunderts aufgeschnappt hatte.

Franz Josef Strauß gebrauchte „Vox populi vox Rindvieh“ ebenfalls.

Vox Populi – Vox Halfpenny

In der englischen Sprache wird „Vox populi – vox Halfpenny“ gesagt. Auch dies satirisch gemeint und bedeutet, dass auf die Meinung des Volkes nicht viel gegeben werden muss oder das die Meinung des Volkes nicht viel wert ist. Ein „Halfpenny“ war eine britische Münze, die – wie ihr Name es verrät – einen halben Penny wert war.

Vox Pop – Was ist das? Bedeutung

In Journalisten-Kreisen wird die Kurzform „Vox Pop“ als Bezeichnung verwendet, wenn Straßenumfragen, Meinungsumfragen oder Umfragen mit Passanten durchgeführt werden. Hierbei sind die befragten Passanten die „Stimme des Volkes“. In diesen Vox-Pop-Interviews werden Passanten zu aktuellen Themen und Entwicklungen befragt.

Vom Vox-Pop-Interview haben sich drei Formen herausgebildet:

  • Wissen von Passenten wird per Fragen getestet.
  • Die Meinung von Passanten wird in ernsthafter Absicht erfragt.
  • Die Meinung von Passenten wird erfragt, in der Absicht, dass das Interview lustig wird. (Diese Aufnahmen werden in Talk-Shows und Unterhaltungssendungen verwendet. Durch eine gezielte Auswahl schlechter und unpassender Antworten können die Interviewten so der Lächerlichkeit preisgegeben werden.)

Das Besondere an Vox-Pop-Interviews ist, dass sie nicht arrangiert sind. Die befragten Passanten hören die Fragen, während des Interviews das erste Mal und antworten spontan. Gerade diese spontanen Antworten sorgen für die Authentizität der Interviews.

Vox-Pop-Interview sind meistens stark geschnitten, so dass sie schnell auf den Punkt kommen. Mehreren Passenten werden in der Regel die gleichen Fragen gestellt. Hinterher werden die Antworten so zusammengeschnitten, dass Antworten sich nicht wiederholen, sondern vielfältig sind.

Bei Vox-Pop-Interview wird meist auf ein ausgewogenes Geschlechterverhältnis geachtet.

Weitere Bedeutung von Vox populi / Vox Pop

„Vox populi“ ist ein Lied von „Thirty Seconds to Mars“.

„Vox Populi“ ist ein 2008 veröffentlichter niederländischer Film.

Die „Vox Populi Verlags GmbH“ sitzt in Berlin.

„Vox Populi!“ war eine französische Band, die unter anderem das Album “ Myscitismes“ veröffentlichte.

„Vox Populi!“ ist ein Album der Band Avatar.

„Vox Populi, Vox Dei“ ist ein Lied von Jasper Moranday.

„Vox Populi“ ist eine CD des Arnold Schoenberg Chors.

„voxpopuli.sk“ ist ein Online-Projekt zum Erfahrungsaustausch.

Die Vox Populi Gallery ist eine Gallerie in Philadelphia, USA.

„Vox Pop“ ist ein arte-Magazin, das wöchentlich erscheint. Im Magazin werden Fragen und Themen des Zeitgeschehens behandelt.

Zurück zur vorherigen Seite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.