Pattlabbe

Bedeutung:

  1. Bezeichnet jemanden, der schlechte Dinge erzählt oder verbreitet
  2. Bezeichnet jemanden, welcher unter Herpes oder anderen am Mund sichtbaren Krankheiten leidet

Das Wort setzt sich aus den Worten „Patt„, welches für Schmutz oder Dreck steht und „Labbe„, welche ein plattdeutsches Wort für „Mund“ ist, zusammen.

Wort: Substantiv

Beispiel 1: „So eine Pattlabbe! So was sagt man nicht.“


Jeden Tag neue Angebote und Rabatte!
Entdecke jetzt Amazons Angebote des Tages*

Jetzt zu den Amazon Angeboten des Tages*
*Provisionslink und externer Link zu Amazon. Für dich entstehen keinerlei Kosten.


Beispiel 2: „Die Pattlabbe sollte mal zum Arzt.“

Auch: Labbe

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Mundart und Dialekt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.