Darum wissen so viele Nutzer nicht wie man Slots spielt

Darum wissen so viele Nutzer nicht wie man Slots spielt


Glücksspiel ist in Deutschland relativ populär. Mehr wie die Hälfte aller Deutschen spielt Bingo, Lotto aber auch Casino Spiele wie Poker oder auch Slots. Doch gerade letzteres ist bei vielen Deutschen oft ein eher zweischneidiges Schwert. Zwar sagen die meisten Menschen die gelegentlich das eine oder andere Angebot im Bereich des Glücksspiels nutzen, das sie sich gerade für Slots besonders interessieren. Gleichzeitig geben allerdings viele Bundesbürger an, dass sie gerade Slots oftmals nicht wirklich spielen. Fragt man die Betroffenen dann geben sie vielfach an das sie keine Ahnung haben, wie man Slots richtig spielt. Doch wie kommt das?

Das sind die Gründe für Unwissen über Slot-Spiele

Das Angebot an Slot-Spielen ist riesig

Im Internet und auch in Spielotheken gibt eine fast schon unüberschaubare Anzahl an Slots. Dabei variiert die Thematik und auch die Handhabung der verschiedenen Spiele. Das führt dazu, dass sich Spieler, die einen Slot spielen nicht unbedingt auch die Handhabung eines anderen Slots somit zwangsläufig beherrschen.  Zudem gibt es erhebliche Unterschiede bei der Handhabung zwischen regulären Spielautomaten-Slots und den Slot-Spielen im Internet

Slot-Spiele verfügen nur über unzureichende Beschreibung

Eine der Hauptprobleme ist die Tatsache das die meisten Slots – wenn überhaupt – über eine Beschreibung verfügt, die erst während des Spiels dargestellt wird. Ausführlichere Spielbeschreibungen wie man sie sonst bei vielen Spielen schon vor Spielbeginn findet sucht man bei Slots in der Regel vergebens.

Oftmals nur eine komplizierte Handhabung

Ebenfalls negativ wirkt sich die Tatsache aus das gerade Slots oftmals eine gewisse Reaktionsschnelligkeit benötigen. Viele verschiedene Knöpfe sorgen dafür das Spieler zur richtigen Zeit den richtigen Knopf drücken müssen. Da es gerade bei den moderneren Slots zudem jede Menge Zusatzfunktionen gibt, erschwert es die Handhabung der Online-Slots für unerfahrene und weniger versierte Spieler.

Wieso sind Slots trotzdem so populär?

Schaut man sich diverse statistische Erhebungen an, so verwundert es dabei schon das gerade Slot-Spiele zu den an den häufigsten gespielten Glücksspielen überhaupt gehören.  Trotzdem gehören Glücksspiele mit zu denjenigen Spielen, die die höchste Benutzerfrequenz vorweisen können. Das liegt vor allem an der thematischen Vielfalt die Slot-Spiele aufweisen. Diese reicht von Abenteuer über Society und Altertum bis hin zu Tieren.

Ein weiterer Grund ist sicher die relativ hohe Gewinnwahrscheinlichkeit und die besonders hohe Gewinnausschüttung. Slot-Spiele haben im Bereich des Glücksspiels mitunter die höchste Gewinnwahrscheinlichkeit. Zudem bieten viele Slots Jackpots mit Gewinnen von hunderttausenden von Euros. Es gibt viele Spieler, die bei Slots sogar mehrere Millionen beim Spielen gewonnen haben.

Können Slots handhabungsfreundlicher werden?

Die Probleme der Handhabung bzw. Spielbarkeit von Slots ist vielen renommierten Spieleentwicklern natürlich bekannt. Nicht umsonst gibt es mittlerweile etliche Versuche die Handhabung zu erleichtern und zu verbessern. Die Versuche den Spielablauf durch weniger Zusatzfunktionen zu vereinfachen steht dabei allerdings nahezu außer Frage da dies den Spielablauf negativ beeinträchtigen würde. Eine weitere Möglichkeit ist dabei eine ausführliche Vorabbeschreibung. Diese wird allerdings von vielen Casino Anbietern aus Speicherplatzkosten oftmals gar nicht erst eingeblendet.  Hier könnte zum Beispiel eine Veröffentlichungsverpflichtung seitens des Herstellers in weiten Teilen etwas Abhilfe schaffen.

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Games und Gaming

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.