Wer ist Mongraal? Lebenslauf, Steckbrief, Biografie


Mongraal ist ein britischer professioneller eSportler und Streamer.

Mongraal: Lebenslauf, Steckbrief, Biografie

Bei Mongraal, der mit bürgerlichem Namen Kyle Jackson heißt, handelt es sich um einen professionellen eSports-Spieler, der sich auf Fortnite konzentriert. Mongraal wurde am 13. August 2004 in Kent im Vereinigten Königreich geboren und es ist nicht bekannt, ob er Geschwister hat. Auch von seinen Eltern ist nichts bekannt.

Als er 8 Jahre alt war, begann Kyle mit dem Spielen und fing an, in Ego-Shooter-Spielen wie „Halo“ und „Call of Duty“ gegen andere Gamer anzutreten.

Mongraal hat schon sehr früh seine Leidenschaft für Videospiele entdeckt, er wuchs quasi sein ganzes Leben damit auf. Mit 9 Jahren begann er mit Halo und Call of Duty professioneller zu spielen und konzentriere sich aber bald auf Fortnite: Battle Royale. In 12 Turnieren hat er für das Team gespielt und davon hat er acht mit seinen Teamkollegen gewonnen.

Mit bereits 13 Jahren wurde er einer der jüngsten professionellen eSports-Spieler in Fortnite und zählt nicht nur als der jüngste wettbewerbsfähige Fortnite-Spieler, sondern ist auch die britische Nummer 1 der Welt. Während er kompetitiv spielte, ist er durchgehend zur Schule gegangen und hat auch seine Noten beibehalten.

Mongraal: Fortnite Team

Sehr bemerkenswert auch zu erwähnen ist, dass Mongraal eines der ersten Mitglieder der „Fortnite“-Liste des Teams war. Er gewann die 6. Woche des UMG Friday Fortnite Tournament, was ihm ein Preisgeld von satten 5.000 USD einbrachte. Aufgrund seines Alters durfte er jedoch nicht am „Summer Skirmish Weekly“-Turnier teilnehmen.

Für diesen erfolgreichen 1,75 Meter großen Gamer ist seine Social Media Community sehr wichtig und daher überrascht er diese sehr oft mit Werbegeschenken. BBC News hat am 29. April 2018 ein Interview mit ihm publiziert. Er unterschrieb beim E-Sport-Kollektiv Team Secret und im Jahr 2019 trat er dem FaZe Clan bei.

Mongraal hat mittlerweile auch seinen eigenen Bau- und Bearbeitungskurs für Fortnite kreiert und zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hat er ein Werbegeschenk in Höhe von 500 USD für jenen Teilnehmer, der den Kurs am schnellsten beenden konnte, geboten.

Mongraal verfügt über ein ungefähres Nettovermögen von 1,5 Millionen USD. Diese Summe setzt sich zusammen aus seinen Hauptrollen als professioneller Gamer aber auch aus seiner Rolle als Social-Media-Star. Er steht auf Platz 191 der höchsten Gesamteinnahmen und auf Platz 2 der höchsten Einnahmen für Spieler aus der Vereinigten Königreich.

Mongraal: Instagram, Twitter, YouTube, Twitch, TikTok

Im Januar 2022 verzeichnete Mongraal mehr als 2 Millionen Follower auf Twitter: Mongraal

Auf YouTube hat er stolze 4,56 Millionen Fans, welche seinen Content regelmäßig streamen: Mongraal

Mit beachtlichen 4,5 Millionen Follower auf Instagram teilt er mittlerweile fast 700 Posts: mongraal

Auf TikTok begeistert er 319.000 Fans: @mongraalreal


BedeutungOnline.de-Newsletter: Jetzt eintragen

*1 Hinweis: Nach Klick oder Tippen auf den Link werden Sie zur Anmelde-Seite unseres Newsletter-Anbieters Sendinblue weitergeleitet.

Der Newsletter erscheint wenige Male im Monat. Er ist eine persönliche Nachricht von Pierre von BedeutungOnline.de und informiert Sie über interessante neue Einträge, Worte des Zeitgeschehens, Jugendworte und interessante Worte.


Bei Twitch ist er auch kein Unbekannter, das beweisen seine 5,1 Millionen Follower: mongraal

Wenn er live auf Twitch geht, hat er durchschnittlich rund 28.000 Zuschauer.

Mongraal: Video Einstellungen

Mongraal passt seine Videoeinstellungen entsprechend an, um höchstmöglichen FPS zu erzielen. Seine Ansichtsentfernung ist auf episch eingestellt, was für viele vielleicht übertrieben wirkt, da die Renderentfernung von solch einer Einstellung nicht beeinflusst wird. Es erlaubt ihm jedoch, Beute zu lokalisieren und den Sturm besser sehen zu können.

Was seine Einstellung für Farbenblindheit betrifft: Mongraal ist nicht farbenblind, bevorzugt es jedoch, die Einstellung auf Deuteranope 10 zu belassen, um durch den Sturm sehen zu können und Feinde schneller zu erkennen.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.