Was sind die Infinity Steine (Marvel)? Bedeutung, Farbe, Macht, Eigenschaften


Die Infinity Steine sind sechs immens mächtige edelsteinähnliche Objekte, die mit verschiedenen Aspekten des Universums verbunden sind und durch den Urknall aus sechs Singularitäten entstanden sind.

Welche Macht haben die Infinity Steine? Erklärung

Da die Infinity Steine alle notwendigen Aspekte der Existenz repräsentieren, haben sie die absolute Kontrolle über das Gefüge der Realität, das sie darstellen, und daraus leiten sie extrem mächtige Fähigkeiten ab, die sie einsetzen können, und sind die mächtigsten Artefakte im bekannten Universum. Ihre Macht hält die Stabilität des Universums aufrecht, d. h. wenn sie aus ihrer Realität entfernt würden, hätte dies katastrophale Folgen für die Zeit. Thor beschreibt die Infinity Steine als die größte Macht im Universum und als “unvergleichlich” in ihrer Zerstörungskraft. Die Steine sind aufgrund ihrer immensen Macht nahezu unzerstörbar. Die aus den Steinen gewonnene Energie hat gezeigt, dass sie übermenschliche Kräfte verleihen kann.

Die Macht des Zeitsteins konnte selbst ein phänomenal mächtiges kosmisches Wesen vom Kaliber Dormammus unfähig machen, etwas dagegen zu unternehmen. Die Macht des Realitätssteins kann das gesamte Universum beeinflussen. Es wurde angenommen, dass der Weltraumstein in der Lage ist, Energie zu kanalisieren, die ausreicht, um einen Planeten zu zerstören, während der Kraftstein in der Lage ist, Welten und Dimensionen zu zerstören, indem seine Energie einfach mit ihrer Oberfläche in Kontakt kommt.

Durch den Stein der Macht verstärkt, konnte der Dunkle Aster die beträchtlichen Verteidigungsanlagen, die Xandar umgaben, leicht durchbrechen, so dass Irani Rael den Notstand ausrief, als sie erfuhr, dass Ronan den Stein besaß. Eine der größten Machttaten, die jemals durch den Einsatz der Infinity Steine vollbracht wurden, war ihre Fähigkeit, Lebewesen in Staub zu verwandeln. Wenn alle sechs Steine zusammengebracht und richtig kanalisiert werden, machen sie ihren Träger praktisch allmächtig und können das Universum auf fast jede beliebige Weise beeinflussen, was Thanos demonstrierte, als er mit einem einfachen Fingerschnippen die Hälfte allen Lebens im Universum tötete. Ebenso waren die Infinity Steine die einzige Möglichkeit, all jene wiederzuerwecken, die von Thanos dezimiert worden waren. Darüber hinaus könnte die kombinierte Macht aller Infinity Steine sogar das Universum zerstören und es nach dem Bild des Besitzers neu erschaffen.

Der Seelenstein befand sich in Vormir und nahm einen besonderen Platz in der Reihe der Infinity Steine ein. Um den Seelenstein benutzen zu können, verlangte der Seelenstein, dass derjenige, der ihn benutzen will, zuerst jemanden opfern muss, den er liebt, um sicherzustellen, dass derjenige, der den Seelenstein sucht, seine Macht auch wirklich versteht. Der Seelenstein kann die spirituelle Essenz von lebenden oder verstorbenen Wesen manipulieren, was ihn zu einem der gefährlichsten Infinity Steine macht.

Was bedeutet die Farbe der Infinity Steine? Bedeutung

1. Raumstein (blau) Infinity Stein

Der Tesserakt ist nach seinem würfelförmigen Aussehen benannt und ist in der Lage, den Raum selbst zu kontrollieren, wodurch der Benutzer bei richtiger Anwendung sofortigen Zugang zu jedem Ort im Universum erhält. Das einzigartige Element, aus dem der Tesserakt besteht, wurde von Rassen wie den Menschen auch zur Herstellung fortschrittlicher Waffen verwendet. Dieser Stein spielte eine wichtige Rolle in der Entwicklung der Menschheit zu Beginn des Superheldenzeitalters und erregte die Aufmerksamkeit von Mächten wie Red Skull und Thanos, die beide versuchten, die Macht des Tesserakts für ihre eigenen finsteren Absichten zu nutzen. Später stellt sich heraus, dass der Würfel ein Behälter ist, der um den eigentlichen Infinity Stein herum gebaut wurde, damit er einigermaßen sicher gehandhabt und kontrolliert werden kann. Trotz dieses Schutzes kann die Berührung des Tesserakts mit bloßen Händen schlimme Folgen haben.

2. Gedankenstein (gelb) Infinity Stein

Das Zepter war eine Waffe, die den gelben Gedankenstein nutzte, der sich in einem blauen Computermodul befand, das auch die Präsenz des Steins verbarg. Stark sah den Stein ursprünglich als Energiequelle, doch als J.A.R.V.I.S. die Gelegenheit hatte, den Stein zu studieren, stellte er fest, dass er eher einem sehr mächtigen Computer glich. Er verleiht dem Benutzer mächtige geistige Fähigkeiten, wie z. B. die Macht, den Verstand anderer zu unterwerfen und sie dem Willen des Benutzers zu unterwerfen, sowie das Bewusstsein des Benutzers auf eine höhere Existenzebene zu projizieren. Es hieß auch, dass der Stein die Intelligenz derer, die ihn benutzen können, erheblich steigert, wie die Fälle von Loki und Wolfgang von Strucker zeigen. Auch andere Fähigkeiten wie Gedankenkontrolle, Astral- und Energieprojektion sowie telepathische und telekinetische Kräfte wurden entdeckt.

3. Realitätsstein (rot) Infinity Stein

Der Äther erscheint als eine dunkle, rote, zähflüssige Flüssigkeit. Er wirkt wie eine symbiotische Kraft, die in den Körper eines lebenden Wirts absorbiert werden kann und dem Benutzer die Fähigkeit verleiht, die Realität nach Belieben zu verzerren, was dieser Person immense Stärke, Haltbarkeit, Macht und subjektiven Einfluss auf das Universum verleiht. Später zeigt sich, dass der Äther eigentlich ein Infinity Stein ist, der in flüssiger Form vorliegt, und in Thors Vision verfestigt sich diese Flüssigkeit zum roten Realitätsstein. Der Äther wird dem Sammler von Thors Gefährten Sif und Volstagg übergeben und später von Thanos beschlagnahmt, der ihn zum Realitätsstein verfestigt und in seinen Infinity Gauntlet einbaut.

4. Machtstein (lila) Infinity Stein

Der Stein der Macht ist eine unglaubliche Energiequelle, die die körperlichen Fähigkeiten des Benutzers erhöht und ihm erlaubt, Energie zu manipulieren, die bei voller Nutzung genug Kraft hat, um einen ganzen Planeten zu vernichten.

5. Zeitstein (grün) Infinity Stein

Wenn er von jemandem benutzt wird, der über die notwendigen Kenntnisse und Fähigkeiten verfügt, scheint er in der Lage zu sein, den Fluss der Zeit zu kontrollieren, sei es in kleinem oder großem Ausmaß, insbesondere um etwas in einen früheren Zustand zurückzuversetzen, die Zeit zu beschleunigen, um Veränderungen vorzunehmen, die noch nicht stattgefunden haben, oder um es in einer Zeitschleife festzuhalten, so dass sein Zustand zurückgesetzt wird, bis der Benutzer die Wirkung stoppt. Geschickte Zauberer oder vielleicht Anwender von Kräften aus der dunklen Dimension konnten sich bis zu einem gewissen Grad der Wirkung des Steins entziehen und so die Zeitumkehr stoppen, die sich auf einen selbst auswirkt, oder feststellen, dass man in einer Zeitschleife gefangen war.

6. Seelenstein (orange) Infinity Stein

Der Seelenstein ist möglicherweise der gefährlichste aller Infinity-Steine und nimmt unter den anderen Steinen eine besondere Stellung ein. In seinem Schrein auf Vormir hat der Stein denjenigen, die ihn beanspruchen wollen, absichtlich eine Prüfung auferlegt – nur das Opfer eines geliebten Menschen an den Stein würde es jemandem erlauben, ihn zu benutzen. Die Opfer für den Stein sind dauerhaft und unumkehrbar, da nicht einmal die nahezu allmächtige Kombination der Sechs Steine sie wiederbeleben kann. Der Seelenstein hat die Fähigkeit, die Seele zu manipulieren, die Essenz, die ein Individuum ausmacht, und ist in der Lage, die spirituelle Repräsentation der Verstorbenen wiederzuerwecken und zu beschwören.

Autor: Pierre von BedeutungOnline

Hallo, ich bin Autor und Macher von BedeutungOnline. Bei BedeutungOnline dreht sich alles um Worte und Sprache. Denn wie wir sprechen und worüber wir sprechen, formt wie wir die Welt sehen und was uns wichtig ist. Das darzustellen, begeistert mich und deswegen schreibe ich für dich Beiträge über ausgewählte Worte, die in der deutschen Sprache gesprochen werden. Seit 2004 arbeite ich als Journalist. Ich habe Psychologie und Philosophie mit Schwerpunkt Sprache und Bedeutung studiert. Ich arbeite fast täglich an BedeutungOnline und erstelle laufend für dich neue Beiträge.


Gefällt dir BedeutungOnline.de? Wenn du BedeutungOnline.de nützlich findest, dann nimm dir bitte eine Minute Zeit und gib mit einer Spende etwas zurück. Schon eine kleine Spende hilft BedeutungOnline weiter für dich zubetreiben und neue Artikel zu schreiben. Mehr Infos, wie du BedeutungOnline.de unterstützen kannst, findest du hier. Danke! Melde dich für den persönlichen BedeutungOnline.de-Newsletter an. Das geht hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.