Hier findest du Worte, die in der Kategorie Schlagwort: russisch gelistet sind.

Was bedeutet Cheeki Breeki auf deutsch? Bedeutung und Übersetzung erklärt

Der Ausdruck bzw. die Phrase „Cheeki Breeki“ wurde durch das im Jahr 2007 veröffentlichte Videospiel „S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl“ bekannt.

„S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl“ baut auf den Ereignissen der Nuklearkatastrophe von Tschernobyl im Jahr 1986 auf. Die Macher haben aber eine alternative Realität erschaffen, in welcher sich der Spieler bewegt.

In dem Spiel bewegt sich der Spieler in der Sperrzone und im Umland des Reaktors Tschernobyl. Er kann auch die Stadt Prypjat betreten. Im Videospiel hat die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl im Jahr 1986 zu Anamolien und Mutationen geführt. Artefakte verleihen übermenschliche Kräfte. Sie ziehen damit Banditen und Plünderer an, die auf diese Wiese Geld verdienen wollen.

Wie Cheeki Breeki entstand

Die Macher des Spiels haben den NPCs im Spiel verschiedene russische Phrasen und Sätze in den Mund gelegt. Diese Phrasen und Sätze sagen sie wiederholt – eine gut-verstehbare Phrase davon ist: „Cheeki Breeki“.

„Cheeki Breeki“ wird meist in folgendem Satz gesagt: „A nu cheeki breeki iv damke“ bzw. „A nu chiki-briki i v damki!“ Auf russisch: „А ну, чики-брики и в дамки!“ (Die Bandidaten im Spiel sagen dies öfters.)

Auf deutsch heißt die Phrase „A nu cheeki breeki iv damki“ = „Eins, zwei – du bist im Vorteil!“ Sie ist eine Mischung aus einem russischen Abzählreim, sowie einer Regel aus dem Brettspiel Dame. („Eins zwei“ meint hierbei, dass eine Dame erschaffen wird, wenn ein Spielstein die gegnerische Grundlinie erreicht. Die Dame – als Figur, die aus zwei übereinander gelegten Spielsteinen besteht – kann sich freier auf dem Spielfeld bewegen.)

Wahre Bedeutung von Cheeki Breeki

Jedoch hat die wahre Bedeutung der Phrase nichts mit einem Brettspiel oder einem Abzählreim zu tun. „A nu cheeki breeki iv damke“ ist starker russischer Slang, so dass selbst russischen Muttersprachlern das Verstehen der Phrase schwer fällt.

Folgendes bedeutet „A nu cheeki breeki iv damke“ vermutlich wortwörtlich:

  • „A nu“ = bedeutet: „Komm“ bzw. „Komm schon“
  • „Cheeki Breeki“ = bedeutet: „beeil dich“
  • „iv Damke“ = bedeutet: „durchkommen“

Als „damke“ wird eine Bewegung im Mühle bezeichnet, wenn ein Spieler eine Dame hat und sich in einer Linie auf dem Spielfeld bewegen kann.

Wortwörtlich übersetzt bedeutet „A nu cheeki breeki iv damki“ damit „Geht in die Offensive“ oder „Los jetzt, flankiert ihn.“(„A nu cheeki breeki iv damki“ wird meist im Kampf gesagt.)

Der Vergleich mit dem Brettspiel „Dame“ ist soweit stimmig. Eine Dame hat Vorteile gegenüber den normalen Spielsteinen. Sie kann rückwärts gezogen werden und Steine überspringen ohne direkt neben ihnen zu sein.

Weitere Variante von Cheeki Breeki

In einer anderen Variante wird „A nu cheeki breeki iv damki“ als Aufforderung verstanden, jemanden in den Kopf zu schießen.

  • „A nu“ bedeutet: „komm“ bzw. „komm schon“
  • „Cheeki breeki“ soll sinngemäß bedeuten: „Löcher in etwas machen“
  • „iv damki“ soll „Kopf“ oder „Stirn“ bedeuten.

Damit wäre „A nu cheeki breeki iv damki“ die Aufforderung jemanden ein Loch in den Kopf zu schießen.

„Cheeki breeki“ bedeutet nicht „shake it, break it“

Anmerkung: „Cheeki breeki“ bedeutet nicht „shake it, break it“. Die Annahme, dass Cheeki breeki „shake it, break it“ bedeutet, kam durch englischsprachige Interessierte an der Phrase auf.

Warum ist die Phrase „A nu cheeki breeki iv damki“ so kryptisch?

Im Spiel treten mehrere Fraktionen gegeneinander an. Die Banditen sind eine davon. Um taktische Vorteile zu erlangen, müssen diese sich untereinander Anweisungen geben. Da ist es natürlich hilfreich, wenn die Gegner die Anweisungen nicht verstehen.

Weitere Schreibweisen und Varianten:

  • Cheeki Brecki
  • Chiki-Briki

Verbreitung von Cheeki Breeki

Ein YouTube-Video mit dem Titel „Meet the Bandits“ wurde 2011 veröffentlicht. Im Video wurden Phrasen aus dem Spiel „S.T.A.L.K.E.R.“ verwendet, unter anderem auch „Cheeki Breeki“.

Im Jahr 2015 wurde das Musik-Video „Cheeki Breeki Hardbass Anthem“ auf YouTube veröffentlicht. Es hat bis heute über 16 Millionen Aufrufe erzielt. (Stand Juni 2018)

Der Musiker „DJ Blyatman“ benutzt den Ausdruck „Cheeki Breeki“ in seinem Lied „Slav King“ ebenfalls. Er singt: „Slavic squats and cheeki breeki“.

Weitere russische Begriffe: Cyka Blyat, Gopnik, Russenhocke

Verbreitung von Cheeki Breeki

Seit dem Jahr 2014 verbreitet sich der Ausdruck „Cheeki Breeki“ verstärkt in Deutschland. Dies hängt vermutlich mit veröffentlchten YouTube-Videos zusammen, sowie das „Cheeki Breeki“ durch russische Spieler zu einer Catchphrase in Online-Spielen avancierte.

Was heißt Bratan auf deutsch? Bedeutung erklärt

Der Ausdruck „Bratan“ stammt aus dem russischen Slang und bedeutet auf deutsch „Bruder“. Sinngemäß bedeutet der Begriff „Kumpel“, „Alter“, „Kollege“ oder „Freund“ – es muss also nicht zwangsläufig ein Familienmitglied sein. In der deutschen Rap-Szene ist der Begriff Bratan verbreitet. Er wird meist von Rapper mit osteuropäischen Wurzeln verwendet.

Eigentlich ist Bratan die Mehrzahl, doch dieser Grammatik wird im deutschen Hip-Hop wenig Beachtung geschenkt. Die Einzahl ist Brat.

Synonyme sind: Bratucha, Bratuha, Brate, Bratko

Was bedeutet Bratko?

„Bratko“ stammt auch aus slawischen Ländern. Es ist die Verniedlichung von Bruder („Brat“) und bedeutet so viel wie „Brüderchen“.

Die Verkleinerungsform wird erzeug durch das Anhängen des „-ko“, ist aber auch durch „-iko“ möglich.

Als „Brüderchen“ werden gute Freunde bezeichnet.

Außerdem ist „Bratko“ auch eine liebevolle Bezeichnung für das männliche Geschlechtsteil.

Varianten anderer osteuropäischer Länder

  • Bosnisch: Brat
  • Polnisch: Brat
  • Russisch: Brat (брат)
  • Serbisch: Brate, Brat
  • Slowakisch: Brat
  • Ukrainisch: Brat

Weitere Synonyme sind Bra, Brudi oder Bruder.

Verbreitung

Unter anderem wird der Ausdruck „Bratan“ in diesen Liedern verwendet:

  • Olexesh – Lied: „Bratan“ – Liedzeile: „Was geht ab Bratan, lang nicht mehr gesehen“
  • Toni der Assi – Lied: „Von Brate für Brate“ – Liedzeile: „Das ist Brate für Brate.“
  • Capital Bra – Lied: „Bratan ist OK“ – Liedzeile: „Bratan, ich ficke mein Kopf (roof)“
  • Capital Bra – Lied: „Nur noch Gucci“ – Liedzeile: „Nur noch Gucci, Bratan, ich trag‘ nur noch Gucci „

Seit Juli 2017 steigen die Suchnachfragen nach „Bratan“ stark an.

Sonstiges

„Bratan“ ist der Name eines Vulkans nördlich von Bali. Dieser wird auch Catur oder Tjatur  genannt.

„Pura Ulun Danu Bratan“ ist ein Wassertempel auf Bali, der der Göttin Shiva geweiht ist.

Alexandru Bratan ist ein Gewichtheber aus der Republik Moldau.

Was bedeutet „huj“? (russisch)

Vulgärer russischer Ausdruck der sinngemäß „Schwanz“ oder „Pimmel“ bedeutet. Der Ausdruck wird stets als Beleidigung verwendet.

Huj auf russisch: хуй

Beispiele:

  • „Poshel ti na huj“ – zu deutsch: „Fahr zur Hölle!“
  • „idi na huj“ (russisch: иди на хуй) – zu deutsch sinngemäß: „Fick dich“ oder „Verpiss dich“ – wortwörtlich: „Geh zum Schwanz“

In anderen slawischen Sprachen wird unter anderem „Huj“ auch als vulgärer und beleidigender Ausdruck verwendet, der sinngemäß mit „Schwanz“ übersetzt wird.

Was bedeutet „davai“ (Давай)? (russisch)

Der russische Ausdruck „davai“ (russisch: Давай) bedeutet sinngemäß: „Schnell“, „Na los“, „komm schon“, „Mach hin“ oder „Beeil dich“. Er ist eine Aufforderung, dass jemand sich beeilen soll. Das „Davai“ wird teils auch doppelt gesagt: „Davai Davai“ (zu deutsch: Los! Los!)

Wortwörtlich übersetzt bedeutet „Davai“: Gib (es)! Es ist damit der Imperativ von „dawat“ (zu deutsch: Geben).

„Davai“ wird aber auch als Ausdruck für Zustimmung oder als Ausdruck, dass man in Ruhe gelassen werden möchte, verwendet.

„Davai“ ist eines der wenigen russischen Wörter das seine Form behält, unabhängig von Prononem oder Fällen.

Varianten: davai, dawai, dawaj, davaj

Was bedeutet „Paschol“ auf deutsch? Übersetzung und Bedeutung erklärt

Der russische Ausdruck „Paschol“ bzw. „Pascholl“ ist eine Interjektion und bedeutet sinngemäß so viel wie: „Los!“, „Vorwärts“ oder „auf gehts“

Was bedeutet paschol nachuij?

Der russische Ausdruck „paschol nachuij“ ist ein vulgärer Ausdruck, mit dem andere vertrieben werden soll. Er bedeutet so viel wie „Verpiss dich“.

  • „paschol na chuij“ bzw. „paschol nahui“ richtet sich an einen Mann. („paschol“ ist die männliche Variante.)
  • „paschla na chuj“ richtet sich an eine Frau („paschla“ ist die weibliche Variante.)

 

  • „paschol won“ bedeutet „Hau ab“ (Gerichtet an einen Mann.)
  • „paschol ktschjortu“ bedeutet „Fahr zum Teufel!“ (An einen Mann gerichtet.)

Weitere Schreibweisen:

  • Pascholl (Der Ausdruck wird teils auch mit zwei „l“ geschrieben.)
  • Pashol (ohne „c“)
  • Poshol (mit „o“)

Weitere russische Schimpfwörter: cyka blyat, cheeki breeki, Pidaras

„Pashol“ in der Musik

Einige deutsche Rapper verwenden den Ausdruck Pashol in ihren Texten. Nachfolgend einige Beispiele:

Der Rapper Capital Bra verwendet den Ausdruck „Pashol“ in seinen Texten. Im Lied „Kuku SLS“ rappt er: „Pashol nahui, suka, hörst du, die Kalash rattert“ (zu deutsch: „Hau ab, Schlampe, hörst du, die Kalashnikow rattert“)

Auch der Rapper Olexesh verwendet den Ausdruck „Pashol“ in seinem Lied „Makadam“. Er rappt: „Renn, Bruder, renn, davei, bljad, pashol, davai“ (Zu deutsch: Renn, Bruder, renn, schnell, Schlampe, hau ab, schnell“ (Davei bedeutet auf deutsch: Schnell.))

Im Lied „64 Kammern“ verwendet Olexesh den Ausdruck „Pashol“ ebenfalls. Er rappt auf russisch: „Zaebal mne mozgi, poshol nahuj, slushaj rap“ (zu deutsch: „Du fickst meine Kopf, Hau ab, hör Rap“)

Der Rapper Juri verwendet Ausdruck „Pashol“ auch in seinem Lied „Vollspannschuss“. Er rappt auf russisch: „Pashol ti nahuy blyat‘ original Mafiaclan“ („Pashol ti nahuy blyat'“ heißt grob übersetzt: „Hau ab, du Schlampe“)

Weiteres zum Wort Paschol

„Paschol“ ist auch ein Nachname.

Was bedeutet „Gandon“? (russisch)

Das vulgäre russische Wort „Gandon“ (russisch: гондон) hat drei Bedeutungen:

  • Es leitet sich direkt Wort „Kondom“ ab und bedeutet auch Kondom; sinngemäß wird „Gandon“ mit „Gummi“ übersetzt. (Es soll durch eine fehlerhafte Aussprache des Wortes „Kondom“ / „Condom“ entstanden sein.
  • Es wird verwendet, um jemanden als „dumm“ oder „schwach“ zu bezeichnen. (Damit werden schwache oder unfähige Männer bezeichnet.)
  • „Gandon“ ist synoym mit Ausdrücken wie „Arschloch“ oder „Schwuchtel“. (Es ist damit auch eine Beleidigung und Provokation.)

Variante: Gondón, гандо́н

Gandon in der Musik

Deutsche Rapper verwenden den Ausdruck „Gandon“ auch teils in ihrer Musik. Nachfolgend einige Beispiele:

  • Elias Fogg – Lied: „Russensyndrom“ – Liedzeile: „du bist Gandon“
  • Fakyr – Lied: „Benzema Freestyle“ – Liedzeile: „Ihr Gandons sind nöd roh“

Weitere Bedeutung von Gandon

Personen mit dem Namen Gandon

  • James Gandon (1743 – 1823), englischer Architekt
  • Nick Gandon (*1956), englischer Cricket-Spieler
  • Pierre Gandon (1899 – 1990), französischer Illustrator und Graveur von Briefmarken
  • Fabien L. Gandon, franzlsischer Wissenschaftler
  • Jacques Gandon, französischer Autor
  • Jeremy Gandon ist ein US-amerikanischer Golfspieler

„Alfie Gandon“ ist eine Figur aus dem Roman „A star called Henry“ (zu deutsch: „Henry der Held“)

Geografie

„Communauté rurale de Gandon“ ist eine Gemeinde im Senegal.

„Rue Gandon“ ist eine Straße in Paris. Zu der Straße gehört auch ein Park „Jardin de la rue Gandon“.

Die „Rue Adolphe Gandon“ ist eine Straße in Courgeny in der Schweiz.

Verbreitung von Gandon in Deutschland

Über russische Einwanderer verbreitete sich der Begriff in Deutschland. Über Google Trends ist einsehbar, dass der Begriff monatlich in Deutschland bei Google.de gesucht wird. Die Absicht der dahinter ist jedoch unklar, da „Gandon“ ein russischer Begriff ist und mehrere Personen „Gandon“ als Nachnamen tragen.

Was bedeutet „Pidar“ / „Pidaras“ auf deutsch? Übersetzung und Bedeutung

„Pidar“ bzw. „Pidaras“ ist eine vulgäre und abwertende russische Beleidigung, die sinngemäß „Schwuchtel“ bedeutet. Mit „Pidaras“ werden Homosexuelle und Heterosexuelle beleidigt.

Der Ausdruck „Pidaras“ wird teils wortwörtlich mit „schwul“ übersetzt. Im übertragenen Sinne ist im russischen „Pidaras“ eine Bezeichnung für einen schlechten Menschen.

Du solltest nie einen Russen als „Pidaras“ beleidigen. Er nimmt das sehr ernst und solch eine Beleidigung kann leicht zu einer Schlägerei führen. (Russen haben was Homosexualität angeht eine andere Einstellung als viele Deutsche.)

„Pidar“ ist eine Ableitung von „Pederast“ bzw. „Päderast“. Weitere Variante: Pidor

Weitere russische Beleidigungen: Cyka blyat, Paschol

„Pidaras“ im Rap

Im deutschen Rap wird der Ausdruck „Pidaras“ ebenfalls verwendet. Nachfolgend siehst du einige Beispiele:

  • Bozza & Maxwell – Lied: „Große Kaliber“ – Liedzeile: „Friss sie alle, kleiner Pidaras“
  • Juri – Lied: „Blutgruppe Testo“ – Liedzeile: „was bringt dein Kampfsport, du Pidar“
  • Juri – Lied: „Fils de Putes“ – Liedzeile: „Du und deine Gang seid der Inbegriff von Pidaraz“
  • Olexesh – Lied: „Distrikt Sis Kat“ – Liedzeile: „Pidaras fahren zu 10 schwarz“
  • Olexesh – Lied: „Makadam“ – Liedzeile: „Los, taser mich, du Pidaras“
  • Olexesh – Lied: „Unter der Brücke“ – Liedzeile: „Peter Hartz, Pidaras, Tränengas, BKA“
  • Olexesh – Lied: „Bonnie & Clyde“ – Liedzeile: „Pidaras, Milliardär, macht auf Karim Benzema“
  • Plusmacher – Lied: „Hart erdealtes Geld“ – Liedzeile: „deswegen muck nicht, kleiner Pidar“
  • Ripa – Lied: „60 Bars“ – Liedzeile: „Was für Liebe du Pidar, mein Herz ist aus Metall“
  • Scenzah – Lied: „Big Baba“ – Liedzeile: „dich nennen Sie Pidaras“
  • Sun Diego – Lied: „Hookah Kartell“ – Liedzeile: „Pidarase fangen ’ne Kugel“

Weiteres zu Pidar

Auf persisch bedeutet „pidar“ Vater.

Was bedeutet „Pisda“ / „Pizda“?

Der russische Ausruck „Pisda“ (russisch: пизда) und der polnische Ausdruck „Pizda“ bedeuten das gleiche. „Pisda“ / „Pizda“ ist ein vulgärer und abwertender Ausdruck, der Fotze oder Möse bedeutet. Teils wird der Ausdruck auch mit „Schlampe“ oder „B*tch“ übersetzt.

Der Ausdruck ist im osteuropäischen Raum, in slawischen Ländern weit verbreitet.

  • Bosnisch: pićka
  • Kasachisch: pïzda (kasachisch: пизда)
  • Kroatisch: pićka
  • Polnisch: Pizda
  • Rumänisch: Pizdă
  • Russisch: „Pisda“ (russisch: пизда)
  • Slowakisch: piča
  • Slowenisch: pizda
  • Tschechisch: píča
  • Ukrainisch: pyzda (ukrainisch: пизда)
  • Ungarisch: picsa
  • Weißrussisch: pizdzić (weißrussisch: піздзіць)

Weitere Varianten: Pisdetz, Pisdez, Pizdez