Heimweh

(Werbung)

Bedeutung: Bezeichnet die Sehnsucht das eigene Zuhause bzw. die Heimat zu besuchen.

„Heimweh“ wird als schmerzendes Gefühl empfunden die geliebte Heimat verlassen zu haben.

Heimweh tritt bei längeren Auslandsaufenthalten auf.

Wortart: Substantiv

Gegenwort: Fernweh

(Werbung)

Beispiel 1: „Mein Heimweh wird größer. Ich muss nach Hause.“

Beispiel 2: „Ich will nach Hause. Ich leide unter Heimweh.“

(Werbung)

Zurück zur vorherigen Seite | Kategorie: Veröffentlicht am featured, Umgangssprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.