(Werbung)
Hier findest du Worte, die in der Kategorie Andere Sprachen gelistet sind.

Was bedeutet „Breathin“ auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung

Das englische Wort „Breathin“ ist die Verkürzung von „Breathing“. „Breathing“ bedeutet als Substantiv auf deutsch: Atmung, Atmen. Als Adjektiv bedeutet „Breathing“ auf deutsch: atmend, hauchend.

Also mit „Breathing“ ist wirklich die Atmung gemeint, also das Ein – und Ausatmen, um den Körper mit Sauerstoff zu versorgen und Kohlenstoffdioxid auszuatmen.

Ariana Grande – Breathin auf deutsch (Übersetzung)

Das Lied „Breathin“ veröffentlichte Ariana Grande im August 2018. Auf ihrem YouTube-Kanal wurde das Lied (ohne Musikvideo) am 23. August 2018 veröffentlicht. Am 7. Novemeber 2018 veröffentlichte sie das Lied erneut auf ihrem YouTube-Kanal. Diesmal als Musikvideo. In diesem Video ist unter anderem ihr Schwein „Piggy Smallz“ zu sehen.

„Breathin“ ist die dritte Single-Auskopplung aus Ariana Grandes viertem Album „Sweetener“.

Im Lied thematisiert sie ihre Ängste und ihren Kampf gegen ihre Ängste, sowie wie ihre Ängste erlebt und gefühlt hat. Sie singt darüber, wie sie sich für ihre eigene mentale Gesundheit einsetzt. In der Vergangenheit litt sie unter Panikattacken und Ängsten.

Im Lied singt sie im Chorus: „I know I gotta keep, keep on breathin'“ (auf deutsch: „Ich weiß, ich muss einfach weiter atmen“.)

Nach der Veröffentlichung des Musikvideos von „Breathin“ fiel den Fans die im Video gezeigte Abfahrtstafel in der Bahnhofshalle auf. Hier erkannten Fans die Worte „Needy“, „Remember“ und „Imagine“. Einige Fans vermuteten, dass dies eventuell neue Liedtitel von Ariana Grande sein könnten.

Eine weitere Single von Ariana Grande ist „Thank U, next„.

Anmerkung der Redaktion: Atmen kann im Kampf gegen Ängste helfen. Es beruhigt und hilft einen ruhigen Kopf zubekommen, wenn es richtig gemacht wird. Spezielle Atemtechniken und Meditation helfen, um mit Stress und negativen Gedanken umzugehen.

Weitere Bedeutung von Breathin

„Breathin“ ist ein Lied von folgenden Künstlern:

  • 2Pac
  • Alex Guerrero and Clarita De Quiroz
  • Alina Stand
  • Camellia Hartman & the Soulful Saints
  • Davina Michelle
  • Ebony Day
  • EDX
  • Emma Heesters
  • Evonna
  • Future Sunsets
  • Halocene
  • Jason Chen
  • Nikolai
  • Perlo
  • Phuture Noize ft. Snowflake
  • Ryan Nealon
  • Taylor Meliza
  • The Waxidermist
  • Thomas Sanders

„Still Breathin'“ ist ein Buch von Brenden Dilley.

„Breathin‘: The Eddy Zheng Story“ ist eine US-amerikanische Dokumentation aus dem Jahr 2016.

„Breath in“ ist ein US-amerikanischer Film aus dem Jahr 2013.

Was bedeutet „Thank U, next“ auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung

„Thank U, next“ ist ein von Ariana Grande am 3. November 2018 veröffentlichtes Lied und am 6. November veröffentlichtes Musikvideo auf YouTube. Die Phrase „Thank U, next“ heißt auf deutsch „Danke dir, Nächster“. Was ist damit gemeint?

Was heißt „Thank U, next“ von Ariana Grande auf deutsch? Übersetzung

„Thank U, Next“ richtet sich an Ariana Grandes Ex-Verlobten Pete Davidson. Mit „Thank U“ drückt sie aus, dass sie durch die Trennung gewachsen und stärker geworden ist. Es steht für Dankbarkeit für die gemeinsame Zeit und Erfahrungen. „Next“ meint, dass sie nun bereit ist für den nächsten.
Im Lied singt sie unter anderem „I’m so fuckin‘ grateful for my ex“. Die Textzeile heißt auf deutsch: „Ich so dankbar für meinen Ex.“

Im Lied singt sie auch davon „One taught me love“, „One taught me patience“ und „And one taught me pain“. Auf deutsch: „Einer lehrte mich Liebe“, „Einer lehrte mich Geduld“ und „Einer lehrte mich Schmerzen“. Damit meint sie dass die Erfahrungen vergangener Beziehungen ihren Einfluß haben und viel aus diesen gelernt hat.

Ihre (löbliche) Einstellung steht dafür, dass sie mit der Trennung abgeschlossen hat, daran gewachsen ist und keinen Gruel gegen ihren Ex-Verlobten hat. Sie hat aus der Trennung gelernt und ist nun ein anderer (gewachsener) Mensch.

Anmerkung der Redaktion: Eine Trennung geht auch immer mit Enttäuschung einher. Das ist unangenehm, hilft aber, da eine Enttäuschung immer dafür steht, dass Erwartungen nicht erfüllt und Täuschungen gelöst werden. Daraus sollte etwas gelernt werden.

Was bedeutet „Next“ in dem Kontext auf deutsch? Übersetzung

„Next“ zu sagen, ist in der englischen Sprache durchaus gängig. Mit „Next“ wird gesagt, dass ein Angebot oder ein Vorschlag abgelehnt wurde und doch der nächste kommen solle. Dies kann teils sehr unhöflich wirken.

„Next“ heißt auf deutsch: „Nächster“.

MTV machte daraus eine Show: Next.

MTV Next

In der Datingshow lernte eine Person mehrere Datingpartner nacheinander kennen. Hatte die Person genug von einer Person oder kein weiteres Interesse an Gesprächen mit der Person rief sie „Next“. Die Folge war, dass der oder die Abgelehnte gehen musste und jemand neues kam. Bis zu fünf Datingpartner konnte eine Person treffen.

MTV machte aus dem Dating eine Art Spiel, denn die abgelehnten Datingpartner erhielten je Minute, die sie im Date waren, einen US-Dollar.

Lief das Date bis zum Ende, ohne das „Next“ gesagt wurde, so hatte der andere Partner die Wahl, ob er das Geld nimmt oder auf ein zweites Date mit der Person geht.

Anmerkung der Redaktion: Es erscheint doch teils sehr unhöflich einfach „Next“ zu sagen. Jedoch erspart das harte „Next“ beiden Personen Zeit. Denn wenn einer schon wußte, dass nichts aus dem Treffen wird, musste die Zeit von beiden nicht weiter verschwendet werden.

Was bedeutet Delikanli / Delikanlı auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung, Wortherkunft

Das türkische Wort „Delikanlı“ heißt wortwörtlich auf deutsch übersetzt: „verrücktes Blut“.

Es setzt aus den Worten „deli“, was „verrückt“, „wahnsinnig“ und „stürmisch“ bedeutet, sowie „kanlı“ zusammen, was „blutig“ und „blutbefleckt“ bedeutet.

Sinngemäß auf deutsch übersetzt bedeutet „Delikanli“:

  • Bursche / Bub / Bengel
  • Junge
  • Junger Mann
  • Junger Bursche
  • Jüngling
  • Kerl
  • Knabe

In der Türkei nennen Mütter ihre Söhne unter anderem auch „Delikanlı“. Es dient – wie seine deutschen Übersetzungen – dazu einen Jungen oder Jugendlichen anzureden. In Kombination mit anderen Worten ändert sich die Bedeutung von „Delikanlı“.

An „Delikanlı“ zeigt sich die Blumigkeit der türkischen Sprache. Das „Blut“ steht für Lebendigkeit und Wildheit. Das „deli“ (verrückt, wahnsinnig) steht dafür, dass junge Männer oft vernünftig und sehr risikobereit sind.

Mert: Delikanlı (Album)

„Delikanlı“ ist das zweite Album des Rappers Mert. Es erschien am 26. Oktober 2018. Das Album wird auf Amazon unter anderem auch als „Limited Boxset“ angeboten.

Das Album ist in zwei Hälften á 8 Lieder unterteilt. Die erste Hälfte ist „Deli“ und die andere Hälfte heißt „Kanlı“. Diese Aufteilung ist leider auf den meisten Streamingdiensten nicht sichtbar, so dass die Unterteilung der Lieder nach „verrückt“ und „blutig“ verschwindet. Mit den Titeln „Deli“ und „Kanlı“ hat Mert seine Lieder unterteilt. Damit erlaubt er Hörern der Platte, dass sie die Tracks von einander unterscheiden können.

Inhalt seiner Lieder ist – wie so oft im Rap – Geld, auch Mula oder Para genannt. Danach kommen Statussymbole wie Autos, Sportschuhe und Uhren. Frauen werden ebenso erwähnt.

„Delikanlı“ heißt auch ein Lied dieses zweiten Albums. Im Lied rappt er wiederholt: „Wie ein Delikanlı“

Weitere Lieder des Albums „Delikanlı“ sind: (Verlinkungen der Worte führen zu den Erklärungen und Übersetzungen der Worte, nicht zu den Songs)

  1. Inshallah Gold
  2. Beef
  3. Alpha Omega
  4. Rolex & Air Max
  5. Mula
  6. Ruf mich nicht an
  7. Abturn
  8. Kanaken mit Para
  9. Ob du willst oder nicht
  10. Kafa Denim
  11. Bas Gaza
  12. Diggi
  13. 31812
  14. Labello
  15. Delikanlı
  16. Ekşi

Was bedeutet Selfiecide, Selfmord, Killfie? Bedeutung, Wortherkunft, Übersetzung

Die Worte „Selfiecide“, „Selfmord“ und „Killfie“ haben alle die gleiche Bedeutung: Jemand kommt während des Versuches ein (spektakuläres) Selfie in einer gefährliches Situation aufzunehmen zu Tode.

Laut der Studie „Me, Myself and My Killfie: Characterizing and Preventing Selfie Deaths“ der Carnegie Mellon University (USA) soll es zwischen März 2014 und September 2016 127 Selfie-Todesfälle gegeben haben. Laut Studie sind meisten die Opfer jünger als 24 Jahre.

Mittlerweile werden Apps entwickelt, die versuchen Nutzer darüber zu informieren, dass sie in einer gefährlichen Situation ein Selfie aufnehmen. Dafür werden GPS-Daten ausgewertet, sowie die Umgebung geprüft und Bilder gescannt.

Übrigens: Wer viel für ein Selfie riskiert, sollte drüber nachdenken, ob er oder sie vielleicht an der Selfitis / Selfie-Sucht leidet.

Wo und wann passieren Selfiecide, Selfmord und Killfies? Gründe, Ursache, Anlässe

Die Gründe, Anlässe und Ursachen für die Selfie-Unfälle und Selfie-Todesfälle sind unterschiedlich. Nachfolgend haben wir einige Situationen gelistet, in denen Selfie-Todesfälle passiert sind:

  • Jemand verlor den Halt, verlor das Gleichgewichte oder rutschte an einem gefährlichen Ort aus. Was dazu führte, dass die Person in die Tiefe fiel und der Aufschlag auf den Boden sie tödlich verletzte. Dies geschah an folgenden Orten:
    • Brücken
    • im Gebirge, an einer Klippe
    • auf dem Dach eines Hochhauses, am Rand eines Hochhausdaches
    • auf Masten, Funktürmen
    • auf dem Dach eines fahrenden Zuges
    • beim Balancieren auf einem Geländer
    • beim Klettern auf einen Kran
  • Missachten von Verkehr und Gegenverkehr beim Autofahren
    • Während des Autofahrens oder Motoradfahrens wird versucht ein Selfie zu machen.
  • Selfies auf Bahngleisen
  • Posieren mit Waffen: Unabsichtliches Selbst-Erschießen beim Zeigen oder Spielen mit einer Waffe, sowie unabsichtlicher Selbstmord beim Zeigen einer Granante
  • vor fahrenden Zügen, Autos oder Bussen wird versucht ein Selfie aufzunehmen; sowie vor landenden Flugzeugen
  • Bei einem Wasser-Selfie ertrunken
  • Beim Fotografieren von wilden Tieren (Bären, Haie)
  • Stromschläge

Die Situationen ähneln sich alle. Personen, die versuchen spektakuläre Selfies aufzunehmen, begeben sich an gefährliche Orte, missachten ihre Umgebung, unterschätzen Gefahren und verlieren die Kontrolle.

Warum versuchen Leute in gefährlichen Situationen Selfies zu machen?

In der Welt von Social Media zählen Reichweite, Likes und Kommentare. Wer die höchste Reichweite, die meisten Likes und viele Kommentare bekommt, zählt zu den Stars in der Szene; welche auch Influencer genannt werden und lukrative Werbedeals erhalten.

Um nun viel Aufmerksamkeit zu erhalten, versuchen einige durch spektakuläre Selfies und Bilder Fans und Interessierte zu beeindrucken. Dabei setzen sie auf einen Effekt: Je mehr Leute ein Bild liken, teilen oder kommentieren, umso mehr Leuten wird das Bild gezeigt, wodurch sich die Reichweite weiter erhöht. Ein Bild, dass solch einen Effekt erreicht, muss Emotionen wecken. Dafür eignen sich außergewöhnliche Orte, Situationen und Positionen. Sie stehen für den Mut – aber auch Übermut und die Dummheit – des Fotografen oder der Fotografin.

Weitere Gründe für diese gefährlichen Fotos sind, dass sie einigen als Freundschaftsbeweis dienen und das andere mit diesen Fotos an Challenges (Herausforderungen) teilnehmen.

Kritik an den Worten Selfiecide, Selfmord und Killfies

Die Worte „Selfiecide“, „Selfmord“ und „Killfies“ sind nicht ganz korrekt, denn die Personen, die während oder durch ein Selfie zu Tode kommen, kommen nicht mit Absicht zu Tode, sondern unabsichtlich. Worte wie „Suicid“ oder „Selbstmord“ beinhalten aber stets eine Absicht des Selbstmörders, dass eigene Leben zu beenden. Es ist also korrekter davon zusprechen, dass es Unfälle waren.

Wir schlagen daher neue Begriffe vor:

  • Fatalfie („Fatal“ + „Selfie“ – „fatal“ heißt tödlich)
  • Lethalfie („Lethal“ + „Selfie“ – „lethal“ heißt tödlich)
  • Killer-Selfie
  • Selfie-Tod

Was heißt Selfiecide, Selfmord, Killfie auf deutsch? Wortherkunft, Übersetzung

Das englische Kofferwort „Selfiecide“ setzt sich aus den Worten „Selfie“ und „Suicide“ zusammen. „Selfie“ ist die Bezeichnung für ein Selbstporträt, dass in der Regel durch die Frontkamera des Smartphones aufgenommen wird. „Suicide“ ist das englische Substantiv für Selbstmord.

„Selfmord“ ist ein Kofferwort, dass sich aus dem englischen Wort „Selfie“ und dem deutschen Wort „Mord“ zusammensetzt. „Selfmord“ hat im strengen Sinne zwei Bedeutungen: Das „Self“ kann auf „Selfie“ oder auf „self“, was auf deutsch „Selbst“ heißt, referieren. Damit ist der Selfmord ein „Selbstmord“ und „Selfiemord“.

Der Ausdruck „Killfie“ setzt sich aus den englischen Worten „Kill“, was töten bedeutet und „Selfie“ zusammen. Damit bedeutet „Killfie“ so viel wie: „durch ein Selfie sich selbst töten“.

Weitere Bedeutung von Selfiecide

„Selfiecide“ heißt eine Bar in Vilnius, Litauen.

Was heißt „Fortnite“ auf deutsch? Woher kommt der Name? Wortherkunft, Bedeutung

„Fortnite“ ist ein bekanntes Survival- und Battle-Royal-Online-Videospiel. Es begeistert viele Millionen Spieler. Doch was bedeutet der Name „Fortnite“ eigentlich auf deutsch? In diesem Beitrag haben wir ihn für dich übersetzt:

Eine Festung bei Nacht: Fortnight / Fortnite

Im Spiel-Modi „Rette die Welt“ ging es bei Fortnite darum, dass man tagsüber Ressourcen und Beute sammelt, damit daraus eine Festung gebaut wird. Diese Festung muss den Zombies, die in der Nacht kommen, standhalten und man verteidigt sich von hier aus.

Hier zeigt sich eine Herkunft des Namens „Fortnite“, denn man baut tagsüber ein „Fort“. „Fort“ ist die englische Bezeichung für Festung oder Befestigung. In der Nacht – auf englisch „Night“ – kommen dann die Zombies. Damit ist der Charakter von „Fortnight“ beschrieben. Das „g“ wurde weggelassen und so entstand „Fortnite“. (Das „g“ wegzulassen, stellt eine gebräuchliche Vereinfachung der englischen Sprache dar.)

„Fortnite“ ist somit eine Bezeichnung, die so viel bedeutet wie „NachtFestung“ oder „FestungsNacht“.

Anmerkung der Redaktion: Die Nacht war schon immer die Zeit in der gruselig oder gespenstisch werden kann. In der Nacht sieht man weniger und Geräusche werden besser gehört. Viele Horror-Filme spielen in der Nacht und/oder im dunklen Wald.

„Fortnight“ = englischer Ausdruck für „14 Tage“

Eine weitere Bedeutung des Ausdrucks „Fortnight“ fällt nur geübten Sprechern der englischen Sprache oder englischen Muttersprachlern auf. „Fortnight“ ist in der englische Sprache eine Zeiteinheit, die „2 Wochen“ oder „14 Tage“ bedeutet. Hierbei ist „Fortnight“ die Verkürzung von „Fourteen nights“ (vierzehn Nächte).

Im Kontext des Spiels Fortnite kann „Fortnight“ so verstanden werden, dass Spieler 14 Tage überleben sollen. Dies passt ganz gut, da es ein „14 Day Survival“ Event gab und Spieler in regulären Spielen mindestens 14 Tage überleben mussten.

Die Zeiteinheit Fortnight ist in der englisch-sprechenden Welt (USA, Kanada, Australien,…) gebräuchlich. Teils werden Gehälter alle zwei Wochen gezahlt oder die Miete wird alle zwei Wochen fällt.

Statt „Fortnight“ wird auch „biweekly“ gesagt.

Übrigens „Fortnight“ ist nicht immer das gleiche wie „Semimonthly“ (auf deutsch: „Halbmonatlich“). Dies ist durch den Umstand bedingt, dass 14 Tage weniger als z.B. 15 oder 15,5 Tage (also einer halber Monat).

Die wöchentliche Abrechnung bietet den Vorteil, dass sie genauer ist gegenüber der monatlichen Abrechnung – wie man sie in Deutschland gewöhnt ist. Es gibt Arbeitsmonate die haben nur 19 Werktage und es gibt Arbeitsmonate die haben bis zu 23 Werktage. Für beide werden Angestellte und Arbeiter gleich bezahlt.

Weiteres zu Fortnite

Der Ausdruck „Night“ klingt wie „Knight“. „Knight“ bedeutet auf deutsch: Ritter, Beschützer. Auch dieser Begriff passt ganz gut. Damit wird „Fortnight“ zu „Beschützer der Festung“, was im Spiel-Modi „Rette die Welt“ auch Inhalt des Spiels war.

Das Spiel „Fortnite“ kennt zwei Spiel-Modi: „Rette die Welt“ und „Battle Royal“. Auch wenn Fortnite mit „Rette die Welt“ startete, so ist heute der Battle-Royal-Modus am bekanntesten und beliebtesten.

Was heißt „Oida“ auf deutsch? Bedeutung, Erklärung, Übersetzung

„Oida“ ist ein bayrisch-österreichisches Universalwort und Universalausruf, der als Ansprache an Personen dient und hilft verschiedenste Emotionen Ausdruck zu verleihen. Dabei ist die Bedeutung von „Oida“ stark abhängig vom Kontext, der Situation, Mimik, Gestik und der Aussprache.

„Oida“ heißt auf hochdeutsch: Alter.

In Österreich und insbesondere in Wien ist „Oida“ gebräuchlich. Teils ist der Gebrauch von „Oida“ strafbar. Dies kommt darauf an, wer in Österreich mit „Oida“ angesprochen wird. Dazu weiter unten im Text mehr.

Was heißt „Oida“ auf deutsch?

„Oida“ wird als Ansprache verwendet, im Sinne von „Junge“, „Alter“, „Dude“ oder „Boi“. Dabei ist „Oida“ Geschlechtsneutral, das heißt Jungen sprechen Jungen mit „Oida“ an, Jungen sprechen Mädchen mit „Oida“ an, Mädchen sprechen Mädchen mit „Oida“ an und Mädchen sprechen Jungen mit „Oida“ an.

Aber auch um verschiedensten Emotionen Ausdruck zu verleihen, wird „Oida“ verwendet. Hierbei kann es mit Ausdrücken wie „Meine Güte“ und „Oh man!“ verglichen werden. Wenn „Oida“ verwendet wird, um Emotionen auszudrücken, so hat das Wort in diesem Fall keine semantische Bedeutung, sondern stellt einen Ausruf dar; vergleichbar mit einem Laut.

Wann wird „Oida“ gesagt?

Die Bedeutung von „Oida“ ist stark abhängig vom Kontext, der Situation und von der Aussprache. Dies führt dazu, dass „Oida“ dazu verwendet wird, verschiedensten Emotionen und Erlebnissen ein Wort zugeben:

  • Mit „Oida“ wird Wut, Frust, Erstaunen, Verwunderung, Verwirrung oder Zorn ausgedrückt.
  • Mit „Oida“ drückt jemand aus, dass er/sie überrascht ist. Dies gilt für positive wie negative Überraschungen.
  • Mit „Oida“ wird Respekt und Anerkennung ausgedrückt.
  • Mit „Oida“ wird Langeweile und Überdrüßigkeit ausgedrückt.

„Oida“ wird als Universalwort verwendet, um Emotionen Ausdruck zu verleihen.

Sag „Oida“ nicht zu Polizisten

In Wien ist es vorgekommen, dass ein Fotograf der während einer Polizeikontrolle „Oida“ zu den Beamten sagte, eine Strafe von 100 Euro wegen Anstandsverletzung zahlen musste. Der Fotograf war Zeuge eines Polizeieinsatzes und schoss aus vielen Metern Entfernung Fotos. Die Polizei bemerkte dies, stoppte den Mann und kontrollierte ihn. Im Gespräch sagte der Fotograf „Oida“, was die Beamten als Anstandsverletzung werteten.

Auf Twitter äußerte sich die Polizei Wien, dass „Oida“ nicht dem guten Ton entspricht und Polizisten so nicht angesprochen werden sollten.

Die Polizei ernte auf Twitter und Facebook viele böse Kommentare. Viele Social-Media-Nutzer waren erstaunt darüber, dass die Polizei wegen „Oida“ eine Strafe verhängte.

Anmerkung der Redaktion: Wie weit die Anstandsverletzungen in Österreichen gehen, zeigt ein anderer Fall. Ein Mann ass 2016 am Wiener Praterstern einen Döner und rülpste dabei laut. Dafür sollte er 70 Euro Strafe wegen Anstandsverletzung zahlen. Die Polizei warf ihm vor, dass sein lautes Rülpsen den öffentlichen Anstand verletzt habe. Nach Beschwerde des Mannes entschied der Verwaltungsgerichtshof, dass das Verfahren eingestellt wird.

Blähungen während einer Amtshandlung auf einem Fest führten 2009 zu einer Strafe von 50 Euro wegen Anstandsverletzung. Der Mann zahlte, um die Angelegenheit schnell zu beenden.

Weiteres zu Oida

„Oida“ ist der Name eines Vereines zur Förderung der Ideen- und Kreativitätsentfaltung.

Oida wird auf T-Shirts und Bekleidung gedruckt. Sowie ist „OIDA“ eine Modelinie und das Vorgänger-Label des deutschen Mode-Labels „494“.

„OIDA“ ist ein Projekt der Studenten des Masterstudiengangs „Journalismus und Neue Medien“ der FHWien. Das Projekt behandelt das Altwerden und die Erfahrungen von alten Menschen.

Medien zu Oida

„Das OIDA“ ist ein Buch von Stefan Vetter.

„Om, Oida! Yoga ohne Maskerade“ ist ein Buch von Eva Karel.

„Slam, Oida!: 15 Jahre Poetry Slam in Österreich“ ist ein Buch von Mieze Medusa und Markus Köhle.

Verschiedene Musiker haben ein Lied names „Oida“ oder mit „Oida“ im Titel herausgebracht. Nachfolgend einige Beispiele:

  • Attwenger – Oida
  • DaBayer – Na Oida He
  • Guida – Oida
  • LGoony & Crack Iganz – Oida Wow
  • Peeti, Hernik – Oida Seas
  • Trackshittaz – Oida Taunz!
  • Yung Hurn – Bam Oida

Weitere Bedeutung von Oida

In Vorarlberg wird „Odr“ als Variante von „Oida“ gesprochen.

„Kroida Oida“ ist eine Kräutermischung von deutschen Kräuterhersteller Dipster.

„Minga Oida“ ist ein Online-Shop für Bekleidung. „Minga“ bedeutet „München“, also heißt „Minga Oida“: „München, Alter!“

„Oída“ ist auch ein spanisches Substantiv und bedeutet auf deutsch: „Hören“.

„OIDA“ ist die Abkürzung für „Optoelectronics Industry Development Association“, einer US-amerikanischen Firma.

„Yoshi Oida“ ist ein japanischer Schauspieler.

Was bedeutet Hustler, hustlen, hustling auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung, Wortherkunft

Die Ausdrücke „Hustler“, „hustlen“, „hustlin“ und „hustling“ stammen alle aus der englischen Sprache und gehen auf das englische Verb „to hustle“ (drängen, stoßen) zurück. Jedoch haben sie eine teils sehr unterschiedliche – positive wie negative – Bedeutung. In diesem Beitrag stellen wir dir die Bedeutungen vor:

Was bedeutet „Hustler“ auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung

Der Ausdruck „Hustler“ stammt aus der englischen Sprache und bezeichnet jemand, der daran interessiert ist – teils ohne großen moralischen Anspruch – schnell viel Geld zu verdienen.

Das heißt ein „Hustler“ kann jemand sein, der durch kriminelle Aktivitäten Drogenhandel, Waffenhandel oder Prostitution Geld verdienen möchte. Ein „Hustler“ kann aber auch ein Geschäftsmann sein, der die Ahnungslosigkeit, Leichtgläubigkeit und das Unwissen seiner Kunden ausnutzt, um diesen seine Ware zu verkaufen.

Ein „Hustler“ ist jemand, der viel arbeitet und der schnell sehr reich werden möchte. Dafür ist er bereit, auch Gesetze oder Regeln des Anstandes zu brechen bzw. zu umgehen.

Wortwörtlich wird „Hustler“ wie folgt auf deutsch übersetzt:

  • Gauner
  • Schwindler
  • Stricher (Ein Mann der gegen Geld seinen Körper anbietet.)

„Hustler“ wird auf deutsch wie folgt ausgesprochen: „Hast + ler“ („Hast“ wie das Verb „hast“ ausgesprochen („Du hast“).)

Was bedeutet „hustlen“ auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung

„Hustlen“ ist eine in Deutschland gebräuchliche Form des Verbs „To hustle“. „Hustlen“ wird wie folgt ausgesprochen: „Hass-eln“

„Hustlen“ wird hier meist in dem Kontext verwendet, dass jemand an seiner Karriere arbeitet, dass jemand sich sehr anstrengt um Erfolg zu haben oder seine Ziel zu erreichen, sowie dass jemand daran arbeitet viel Geld zu verdienen. „Hustlen“ wird hier also sehr im positiven Sinne von „hart arbeiten“, „sich ins Zeug legen“ oder „richtig ranklotzen“ verstanden. Damit geht auch einher, dass jemand den Mut aufbringt seine Ziele zu verfolgen und viel Zeit in sein Projekt investiert, sowie das jemand die Möglichkeiten des Lebens nutzt. Dafür opfert er Freizeit und versucht so viel Zeit wie möglich in sein Unternehmen zu investieren.

Viele Rapper benutzen das Verb „hustlen“, wenn sie darüber reden, dass sie an ihrer Karriere und ihrem Reichtum arbeiten. Unter anderem verwendet Money Boy das Verb „hustlen“ im Lied „Cash Me Outside“.

In einem anderen Sinne meint „hustlen“, dass jemand mit kriminellen Aktivitäten seinen Wohlstand mehrt.

Was bedeutet „hustling“ / „hustlin“ auf deutsch? Übersetzung und Bedeutung

Das englische Wort „hustling“ hat verschiedene Bedeutungen auf deutsch.

Als Verb bedeutet „Hustling“:

  • dealen
  • drängen
  • hasten
  • schubsen
  • stoßen
  • treiben

Als Substantiv bedeutet „hustling“ so viel wie:

  • Prostitution
  • der Strich

„Hustling“ wird teils wie „Hustler“ in dem Sinne verwendet, dass jemand sehr viel Zeit investiert, um Geld zu verdienen und Reich zu werden. Dies geschieht teils ohne moralische Anspruch, so dass kriminelle Aktivitäten wie z.B. Dealen, Glücksspiel oder Schwarzhandeln in betrügerischer Absicht betrieben werden. Hierbei geht es darum vermeintliche Partner hereinzulegen und zubetrügen, um Profit daraus zuschlagen.

Auch bedeutet „hustling“ so viel wie „Prostitution, also das Feilbieten sexueller Dienstleistungen (bezahlter Geschlechtsverkehr).

Durch das 2006 veröffentlichte Lied „hustlin“ von Rick Ross wurde der Ausdruck „hustlin“ weltweit verbreitet.

Was bedeutet „to hustle“ auf deutsch? Übersetzung und Bedeutung

Das englische Verb „to hustle“ hat verschiedene Bedeutungen:

  • auf den Strich gehen
  • etwas schnell erledigen
  • drängen
  • Geld ranschaffen
  • hetzen
  • jemanden abschleppen
  • sich beeilen
  • sich ins Zeug legen

Das englische Substantiv „Hustle“ hat folgende Bedeutungen:

  • Abzocke
  • Gedränge
  • Hetze

Weitere Bedeutung von Hustler / Hustle

„Hustler“ ist ein US-amerikanisches Männermagazin, dass seit 1974 erscheint.

„Hustler“ hieß eine britische Automarke, die auf dem Design des Mini aufbaute.

„Hustler“ ist eine ehemalige britische Hard-Rock-Band.

„Hustler“ ist ein Ort in Wisconsin, USA.

„The Hustler“ ist ein 1961 veröffentlichter US-amerikanischer Film. Auf deutsch hieß er „Haie der Großstadt“.

„Hustler TV“ ist ein Fernsehsender.

„American Hustle“ ist ein US-amerikanischer Film aus dem jahr 2013.

Der „Hustle“ war ein in den 1970er Jahren verbreiteter Tanz.

„Hustle“ war der englische Originaltitel des 1975 veröffentlichten US-amerikanischen Filmes „Straßen der Nacht“.

„Hustle“ war eine britische Fernsehserie, die zwischen 2004 und 2012 ausgestrahlt wurde.

„Hustle“ ist eine Gemeinde in Illinois, USA.

„Hustle“ ist ein Ort in Virginia, USA.

„The Hustle“ ist ein 1975 veröffentlichtes Disco-Lied von Van McCoy.

Was heißt „Salam aleikum“ auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung und Wortherkunft erklärt

„Salam aleikum“ ist eine arabische Grußformel und wird zur Begrüßung gesagt. Als Antwort wird „wa aleikum as-Salam“ erwidert. „Salam aleikum“ heißt auf deutsch: „Friede sei mit dir/euch“.  „Wa aleikum as-Salam“ heißt auf deutsch: „Und Friede sei auch mit dir/euch“.

Mit der Grußformel und seiner Antwort wird dem Gegenüber Gesundheit und Wohl(sein) gewünscht.

Dürfen Nicht-Muslime „Salam aleikum“ sagen?

„Salam aleikum“ wird von Muslimen und Nicht-Muslimen verwendet. Sehr konservative Muslime behaupten, dass „Salam aleikum“ nur Muslime sagen dürfen. Nicht-Muslime sollen „Merhaba“ sagen. Dies kann dazu führen, dass Muslime es als peinlich empfinden, wenn Nicht-Muslime „Salam aleikum“ sagen.

Im Zweifelsfall sollte „Merhaba“ gesagt werden, wenn nicht abgeschätzt werden kann wie liberal bzw. konservativ die muslimische Person ist.

Für die arabische Welt gilt, dass diejenige Person zu erst begrüßt wird, die die höchste Position hat. Außerdem gilt, dass Männer zuerst und dann Frauen begrüßt werden.

Salam aleikum im portugiesischen: salamaleque‎, salamé‎

In das portugiesische hat „salam aleikum“ auch seinen Weg gefunden. Dort wird unter anderem „salamaleque‎“, „salamalé‎“ oder „salamé‎“ als Begrüßung gesagt.

Übersetzung von „Salam aleikum“ auf deutsch

„Salam aleikum“ ist die deutsche Schreibweise der arabischen Grußformel as-salāmu ʿalaikum (arabisch: السلام عليكم).

Während „Salam aleikum“ „Friede sei mit dir“ heißt, bedeutet „Assalem aleikum“ „Der Freide sei mit dir“. Das „As“ dient als Verstärkung der Aussage.

„Wa aleikum as-Salam“ ist auch die deutsche Schreibweise von “ wa ʿalaikumu s-salām“ (arabisch: وعليكم السلام).

Salām (arabisch: سلام) bedeutet in diesem Kontext Friede, kann aber auch Wohl, Gesundheit oder Unverstehtheit bedeuten. Das „alaykum“ bedeutet „mit euch“ bzw. „mit dir“. In der Antwort auf „Salam aleikum“ bedeutet das „wa“: und.

Das arabische „Salām“ ist stark verwandt mit dem hebräischen „Schalom“. („Schalom“ bedeutet wie Salām: Unversehrtheit, Heil.)

Die Kurzform von „Salam aleikum“ ist: Salam (salām).

Weitere Schreibweise sind:

  • As-salamu alaykum
  • Salam alaikum
  • Salem aleikum
  • wa aleikum al salaam
  • walaykum salam

Weitere Bedeutung zu „Salam Aleikum“

„Salam Aleikum“ heißt eine deutsche 1959 veröffentlichte Komödie über einen Lehrer für die arabische Sprache, der gleichzeitig auch Musiker ist. Die Hauptrolle des „Peter Karmann“ spielt Peter Alexander.

„Salam Aleikum – Friede sei mit Dir. Prävention gegen Islamismus“ ist ein Projekt, um Radikalisierung vorzubeugen. Das Projekt hat Präventionscharakter. Es wird als Fortbildung und Beratung angeboten.

Verschiedene Musiker haben ein Lied mit „Salam aleikum“ im Titel veröffentlicht. So unter anderem:

  • Aygün Kazımova – Salam aleykum
  • Chris Bruhn – Salam Aleikum
  • El Zurdo – Salam Aleikum
  • Frej Larsson – Salaam Aleikum
  • Harley Cream – Salam Aleikum Habibi
  • Harris J – Salam Alaikum
  • Kurdo – Salam u alekum
  • La Maschera – Salaam Aleikum
  • Lil Bunna – Salam Aleikum
  • Muslim Belal – As salamu alaikum

Was bedeutet Sicko auf deutsch? Übersetzung, Bedeutung und Definition

Als „Sicko“ werden Personen bezeichnet, die sich seltsam, auffallend und unangenehm bis krank verhalten. Ein „Sicko“ sagt teils verstörende, irre oder perverse / sexuelle Dinge.

Als „Sicko“ werden in der englische Sprache auch Geisteskranke bezeichnet, die sich teils durch sadistische oder perverse Züge kennzeichnen.

Damit kann „Sicko“ je nach Kontext positiv oder negativ verstanden werden.

Der Ausdruck „Sicko“ setzt sich aus dem englischen Wort „sick“ und dem Buchstaben „o“ zusammen. Das „o“ sorgt dafür, dass eine Person bezeichnet wird.

Das Adjektiv „sick“ bedeutet:

  • gestört
  • irre
  • krank / geisteskrank
  • verrückt

Das Substantiv „sick“ bedeutet:

  • Gestörter / Geistesgestörter
  • Irrer
  • Kranker / Geisteskranker
  • Perverser / Perversling
  • Spinner
  • Verrückter

Im englischen Slang wird teils auch „Sickie“ gesagt. Der Plural „Sickoes“ ist wenig verbreitet.

Im australischen englisch bedeutet „Sicko“, dass jemand krankfeiert, also sich einen oder mehrere Tage frei nimmt, um nicht zu arbeiten.

Mit „Sicko“ ist der Ausdruck „Weirdo“ verwandt.

„Sicko“ im Rap

Verschiedene Rapper verwenden den Ausdruck „Sicko“ in verschiedenen Varianten im Rap.

Sicko Mode von Travis Scott und Drake

„Sicko Mode“ ist ein 2018 veröffentlichtes Lied von Travis Scott und Drake. Mit „Sicko Mode“ ist die Arbeitseinstellung von Travis und Drake gemeint werden. Beide können durch aus äußerst fleißig und produktiv sein. Außerdem ist „Sicko“ eine Bezeichnung für die Mentalität von Travis Scott. Im Lied singt Drake: „he in sicko mode“.

6icko / 6ickos – Bedeutung

Der Rapper Drake erfand den Ausdruck „6icko“ und bezeichnet damit seine Freunde sowie Bekanntschaften. Ungefähr 2015 entstand der Ausdruck. Mittlerweile verwenden auch Fans den Ausdruck „6icko“, um ihre Fan-Zugehörigkeit zu Drake in den sozialen Medien kundzutun.

Außerdem steht die „6“ für die Drakes Heimatstadt Toronto. Hier wuchs er im Stadtbezirk „Westend“ auf, welcher die Postleitzahl „M6H“ hat.

Als Hashtags werden folgende verwendet: #6icko, #6ickos

Sicko Mobb

Als „Sicko Mobb“ bezeichneten sich zwei Chicagoer Rapper.

Sickology

„Sickology 101“ heißt das 2009 veröffentlichte Studioalbum vom Rapper Tech N9ne.

Als „Sickology“ wird die Lehre verstanden, was es bedeutet „sick“ zu sein. Im Rap-Sinne ist damit ungefähr gemeint, dass jemand leicht verrückt, mutig und wortgewandt rappt.

Passende Produkte zu „Sicko“ findest du auf Amazon hier* (Externer Link zu Amazon und Provisionslink).

„Sicko“ – Dokumentation von Michael Moore

„Sicko“ ist eine 2007 veröffentlichte Dokumentation von Michael Moore. In „Sicko“ geht es um die US-amerikanische Gesundheitsversorgung und ihre Missstände.

Unter anderem stellt Moore dar wie Pharma- und Versicherungsunternehmen durch Gewinnmaximierungsabsichten Einfluss auf den US-amerikanischen Gesundheitsmarkt und -sektor nehmen, sowie wie aus der Gesundheitsversorgung eine Milliarden-Industrie geworden ist. Auch porträtiert Moore Familien und Erkrankte die unter den Umständen des US-amerikanischen Gesundheitsmarktes leiden mussten. Menschen wurden in den Ruin getrieben, konnten sich Behandlungen nicht leisten und mussten auf Körperteile verzichten, weil sie sich die Operation nicht leisten konnten.

Was bedeutet „Skrrt“? Bedeutung, Übersetzung, Wortherkunft und Definition erklärt

„Skrrt“ wird im US-amerikanischen Slang das Geräusch genannt, wenn ein Auto bei hoher Geschwindigkeit driftet, die Reifen anfangen zu quietschen und das Auto dröhnt. Dabei schleifen die Reifen auf dem Boden, wodurch der schrille Klang entsteht. Internationale, englische wie deutsche Rapper verwenden den Ausruck „Skrrt“ als Adlib in ihren Liedern.

Spötter und Neider bezeichnen „Skrrt“ einfach nur als Lärm in Rap-Liedern.

„Skrrt“ ist eine Lautmalerei (Onomatopoesie). Hierbei wurde dem Geräusch quietschender Reifen und driftender Autos der Ausdruck „Skrrt“ zugeordnet.

„Skrrt“ ist auch im US-amerikanischen Slang als Bezeichnung für eine Flucht aus einer peinlichen oder brenzlichen Situation verbreitet.

Außerdem soll „Skrrt“ das Geräusch sein, wenn Drogen auf einem Ofen oder Feuer „gekocht“ werden. Dies findet sich unter anderem im frühen Hip-Hop oder Rap.

Alternative Schreibweise:

  • skrt
  • skuurt
  • skurrt

Weitere Varianten:

  • brrt
  • okrrt
  • Skeet Skeet

„Skrrt Skrrt“ im Rap – Beispiele, Bedeutung

Verschiedene internationale wie nationale Rapper verwenden den Ausdruck „Skrrt“ in ihren Liedern. Nachfolgend einige Beispiele:

  • Yung Hurn – Lied: „Skrrt Skrrt“ – Liedzeile: „Schwarzes Auto, Brudi, er ist skrrt skrrt skrrt“
  • 21 Savage – Lied: „Skrrt Skrrt““ – Liedzeile: „Skrrt skrrt, skrrt skrrt“ (als Hook)
  • Money Boy – Lied: „Skrrt Skrrt Ice Ice“ – Liedzeile: „Skrrt, skrrt, Ice, Ice, Diamond-Chain, bling, bling“
  • PrinceRose – Lied: „Skrrt“
  • Fried Rice – Lied: „Skrrt Skrrt My Dick Hurt“ – Liedzeile: „My d*ck, skrrt skrrt, is in a lot of pain“
  • Gian Camp – Lied: „Skrrt“ – Liedzeile: „Skrrt, hop in that car boy we rollin out“
  • 1Z – Lied: „SKRRT“
  • Migos – Lied: „Bad and Boujee“ – Liedzeile: „I hop out with all of the drugs and the good luck (skrrt)“
  • Kendrick Lamar – Lied: „DNA.“ – Liedzeile: „Corvette tire skrrt the boulevard“
  • Childish Gambino – Lied: „This Is America“ – Liedzeile: „This is America (skrrt, skrrt, woo)“
  • Drake – Lied: „Fake Love“

Ein Rapper nennt sich „Yung Skrrt“.

Money Boy ist für weitere Ausdrücke wie „Sheesh“ oder „scurr burr“ bekannt.

Weitere Bedeutung von Skrrt

„Skrrt“ klingt ähnlich wie „Skirt“ (Rock). Jedoch ist mit „Skrrt“ ein „Skirt“ nicht gemeint.

Der Ausdruck „Skrrt“ wird auf T-Shirts gedruckt. Diese werden in diversen Online-Shops im Internet verkauft. Mehr dazu findest du auf Amazon hier* (Externer- und Provisionslink zu Amazon)