Oorschwerbleede

(Werbung)

Bedeutung: Sächsischer Ausruf, der Wut zum Ausdruck bringt. In diesem Sinne kann „Oorschwerbleede“ verwendet werden, um auszudrücken, dass eine Situation den Sprecher an seine Verstandes- und Verstehensgrenzen führt.

Ausgeschrieben bedeutet Oorschwerbleede = „Oh man, ich werde blöde.“
Es kann mit der Aussage „Mir platzt gleich der Kragen!“ beschrieben werden.

Wortart: Zusammengesetzte und verkürzte Worte

Beispiel 1: „Oorschwerbleede, wie gehdn das?“

Varianten: Oorschwerdbleede, Oarschwerbleede

Auch: Sgladschdglei

Interesse im zeitlichen Verlauf

Hier siehst du - im zeitlichen Verlauf - wann und wie oft das Wort "Oorschwerbleede" bei Google.de gesucht wurde. Sollte "Hoppla… Ein Fehler ist aufgetreten." in der Grafik stehen, so hat Google hier nicht genügend Daten.

Zurück zur vorherigen Seite | Wortsammlung: Veröffentlicht am featured, Sachsen, Sächsisch

Ein Gedanke zu „Oorschwerbleede“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.