Hipster

(Werbung)

Bedeutung: Sammelbezeichnung für Menschen, die sich von anderen durch ihre Sprache, ihren Kleidungsstil und ihre gesamtes Auftreten unterscheiden wollen.

Hipster würden sich selbst nie als Hipster bezeichnen.

Hipster haben optische Merkmale, welche sie verraten:

  • Bart bei Männern
  • Tragen auffälliger Brillen
  • Verehrung veralteter Technologien wie Schreibmaschine
  • Tragen von Second Hand Kleidung
  • Sprache mit vielen Anglizismen

Schlipster

Wenn Hipster in die Arbeitswelt einsteigen bzw. die Karriereleiter hochklettern, so können sie zum Schlipster werden. Sie tragen dann Krawatte, arbeiten im Büro, haben aber statt einem Aktenkoffer einen Jutebeutel über der Schulter. Der gepflegte Bart und die Haare bleiben wie gehabt.

Wortart: Substantiv

Beispiel 1: „Bin ich ein Hipster? Das soll die Society judgen!“

Beispiel 2: „Hipster sehen irgendwie alle gleich aus.“

Interesse im zeitlichen Verlauf

Hier siehst du - im zeitlichen Verlauf - wann und wie oft das Wort "Hipster" bei Google.de gesucht wurde. Sollte "Hoppla… Ein Fehler ist aufgetreten." in der Grafik stehen, so hat Google hier nicht genügend Daten.

Zurück zur vorherigen Seite | Wortsammlung: Veröffentlicht am featured, Umgangssprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.