Die Blaue Partei – Die Blauen (Politik)

(Werbung)

Neu gegründete Partei, deren Gründung ein Sprecher des Bundeswahlleiters am 12. Oktober 2017 bekannt gab. Die Partei selbst, wurde am 17. September – 7 Tage vor der Bundestagswahl – gegründet und am 26. September – zwei Tage nach der Bundestagswahl 2017 – wurde beim Bundeswahlleiter die Gründung angemeldet.

Wer hinter der Gründung stecken könnte

Der Berater von Frauke Petry Michael Muster meldete die Partei beim Bundeswahlleiter an. Deswegen wird vermutet, dass Frauke Petry und andere hinter der Parteigründung stecken.

Petry und ihr Ehemann Marcus Pretzell traten kurz nach der Bundestagswahl aus der AfD aus. Somit kann vermutet werden, dass sie politisch neu-aktiv werden.

Zuvor enstanden Gerüchte, um eine neue Partei, als bekannt wurde, dass Frauke Petry im Juli 2017 die Domain dieblauen.de registierte. Jedoch gab sie am 30. September bekannt, dass ihr neues politisches Vorhaben nicht „Die Blauen“ heißen wird.

Gerüchte, um den neuen Parteinamen wurden durch Domainkäufe Frauke Petrys genährt. Sie registrierte im Juli 2017 die Domain dieblauen.de. (denic Abfrage)

Der Nomos-Verlag drohte ihr daraufhin mit einer Klage, da dieser eine gleichnamige Bücherreihe publiziert und auch die Domain dieblauen.info besitzt. (whois.com Abfrage)

Nach dem 27. September 2017 entstand auch ein – mittlerweile gelöschtes – Twitterprofil, dass „Die Blauen“ hieß und binnen weniger Stunden Tausende Follower erhielt. In der Selbstbeschreibung stand „Gruppe ‚Die Blauen‘ im Bundestag.“ – Urheber des Twitterprofils soll Jan Böhmermann sein.

Auf der Bundespressekonferenz am 27. September 2017 gab Frauke Petry bekannt, dass sie der künftigen AfD-Bundestagsfraktion nicht angehören wird. Wenig später gab sie ihren Austritt aus der Partei Alternative für Deutschland bekannt und trat am 29. September aus der Partei aus. Die Bundestagswahl war am 24. September 2017 – Frauke Petry trat nach fünf Tagen aus der AfD aus.

(Werbung)

Interesse im zeitlichen Verlauf

Hier siehst du - im zeitlichen Verlauf - wann und wie oft das Wort "Die Blaue Partei – Die Blauen (Politik)" bei Google.de gesucht wurde. Sollte "Hoppla… Ein Fehler ist aufgetreten." in der Grafik stehen, so hat Google hier nicht genügend Daten.

Zurück zur vorherigen Seite | Wortsammlung: Veröffentlicht am Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.