bae

(Werbung)

Bedeutung: Kosename für eine wichtige Person; in der Regel der eigene Partner.

„Bae“ ist die Abkürzung für „before anyone else.“ (vor allem anderen) und soll auf die Wichtigkeit der bezeichneten Person hinweisen, in dem diese allen anderen Personen, Tätigkeiten und Ereignissen vorzuziehen ist.

„Bae“ war in der Auswahl für das Jugendwort des Jahres 2016.

Wortart: Substantiv, Akronym

Beispiel 1: „Wo ist mein bae?“

Beispiel 2: „Bae, kommst du?“

Interesse im zeitlichen Verlauf

Hier siehst du - im zeitlichen Verlauf - wann und wie oft das Wort "bae" bei Google.de gesucht wurde. Sollte "Hoppla… Ein Fehler ist aufgetreten." in der Grafik stehen, so hat Google hier nicht genügend Daten.

Zurück zur vorherigen Seite | Wortsammlung: Veröffentlicht am featured, Umgangssprache

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.